Origin Access: In diesem Monat werden Vampyr und Warhammer Chaosbane in das Programm aufgenommen
Electronic Arts hat die neuesten Spiele für den Abo-Dienst Origin Access angekündigt. Demnach kann man sich unter anderem mit "Vampyr" und "Warhammer: Chaosbane" beschäftigen.
PC

Electronic Arts hat bekanntgegeben, welche Spiele in diesem Monat das Portfolio von Origin Access erweitern. Demnach kann man sich auf einige namhafte Spiele einstellen.

Neue Spiele für Abonnenten

Unter anderem kann man mit Origin Access Premier die Magnus Edition des Action-Rollenspiels „Warhammer: Chaosbane“ erleben, wobei man einen Helden aus vier unterschiedlichen Charakterklassen auswählen kann, um epische Gefechte zu erleben. Die Magnus Edition beinhaltet einen Gold-Boost, einzigartige Emotes und Begleiter, einen Fragment-Boost und den Season Pass.

Für alle Origin Access-Abonnenten wird Dontnod Entertainments „Vampyr“ in die Bibliothek aufgenommen, sodass man als Dr. Jonathan Reid die Straßen Londons heimsuchen kann. Allerdings sollen bald auch einige neue Indie-Titel des Publishers Team17 hinzugefügt werden. Die Rede ist in diesem Fall von Titeln wie „Overcooked“, „The Escapist“, „Mugsters“ und auch „Yoku’s Island Express“. Abschließend wurden auch „Dear Esther“ und „Renowned Explorers: International Society“ als weitere Neuzugänge bestätigt.

Im vergangenen Monat konnte man sich mit Origin Access Premier sowohl „Madden NFL 20“, „Sea of Solitude“, „Moonlighter“ als auch „A Plague Tale: Innocence“ sichern. In den nächsten Wochen sollen auch die September-Titel enthüllt werden.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.