PlayStation VR: Weiteres Patent deutet Augmented Reality-Unterstützung an
Es ist ein weiteres PlayStation VR-Patent ans Tageslicht gekommen, das zumindest eine Unterstützung für Augmented Reality in Aussicht stellt.

In der Zukunft möchte Sony Interactive Entertainment weiterhin auf die PlayStation VR setzen und die Spieler langfristig mit entsprechenden Spielerfahrungen versorgen. In diesem Zusammenhang wurde bereits mehrfach ein Nachfolgermodell in Aussicht gestellt, das einige technische Verbesserungen mit sich bringen sollte.

Setzt Sony auf AR-Inhalte?

Unter anderem wurde eine kabellose Variante des VR-Headsets durch ein Patent angedeutet. Heute ist ein weiteres Patent aufgetaucht, das auch eine AR-Unterstützung andeutet. Demnach sollen Systeme und Verfahren für einen Durchsichtbildschirm in einer am Kopf montierten Anzeige (HMD) einen Anzeigebildschirm mit einer Vorderseite und Rückseite umfassen.

Dadurch soll das Rendern von Medieninhalten ermöglicht werden, wobei die erste Optik neben der Vorderseite des Anzeigebildschirms vorgesehen ist. Sie soll einen Fokus zum Betrachten des Medieninhalts bereitstellen. Neben der Rückseite des Anzeigebildschirms ist laut dem Patent auch ein Verschlussbildschirm vorgesehen, bei dem man zwischen einem transparenten und undurchsichtigen Modus wechseln kann.

Mehr: PlayStation VR 2.0 – Wireless, Eyetracking und Preis bei 250 Dollar?

Hinter dem Shutter Screen ist die zweite Optik zu finden, die eine Anpassung des Fokus für eine klare Sicht durch die erste Optik, den Bildschirm und den Shutter Screen ermöglicht, wenn der transparente Modus auf dem Shutter Screen aktiviert ist.

Bisher hat sich Sony Interactive Entertainment zu den neuesten Gerüchten und der nächsten PlayStation VR-Version nicht geäußert.

Quelle: Play3

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.