StartseiteNews
Sony: Gamescom-Lineup enthüllt – Death Stranding, Final Fantasy 7 und mehr
Sony Entertainment Interactive hat Informationen zum eigenen Gamescom-Programm herausgegeben. Das Unternehmen wird mit First-Party-Titeln wie "Death Stranding" aber auch mit Spielen von Partner-Unternehmen vor Ort sein.
PS4
Sony: Gamescom-Lineup enthüllt – Death Stranding, Final Fantasy 7 und mehr
Natürlich ist "Death Stranding" dabei.

Eine Pressekonferenz wird Sony Entertainment Interactive auf der Gamescom 2019 in Köln nicht veranstalten. Aber das Unternehmen ist mit einigen Spielen in den Hallen vertreten. Welche Games der PS4-Hersteller im Gepäck hat, verrät das offizielle Messe-Lineup, das heute veröffentlicht wurde.

Neben einer eigenen Bühne und einer exklusiven PlayStation Plus-Lounge verspricht Sony verschiedene Inhalte und Anspielmöglichkeiten rund um kommende Titel. Dazu zählen „Death Stranding“, das Remake von „Final Fantasy 7“ und weitere Games, die wir nachfolgend für euch aufgelistet haben:

Gamescom-Lineup von Sony

Death Stranding (SIE / Kojima Productions)

  • In einem Kino am PlayStation-Stand werden neue Inhalte von Hideo Kojimas Spiel gezeigt.

Marvel’s Iron Man VR (SIE / Camouflaj)

  • Die Gamescom 2019 bietet für die Teilnehmer die Gelegenheit, eine Demo des PlayStation VR-Spiels „Marvel’s Iron Man VR“ auszuprobieren.

Dreams (SIE / Media Molecule)

  • Besucher können sich auf der Gamescom 2019 selbst ein Bild von der Traumwerkstatt machen.

Concrete Genie (SIE / PixelOpus)

  • Besucher der Messe können im kommenden PS4-Adventure erstmals selbst den Pinsel schwingen.

MediEvil (SIE / Other Ocean Interactive)

  • Das überarbeitete Remake des PS1-Klassikers wird auf der diesjährigen Gamescom zum ersten Mal in Europa anspielbar sein.

ReadySet Heroes (SIE / Robot Entertainment)

  • Der mit dem letzten State of Play-Video angekündigte Coop-Dungeon-Crawler und Arena-Brawler kann in Europa erstmals getestet werden.

Weiterhin erhalten Teilnehmer die Möglichkeit, die folgenden Spiele am PlayStation-Stand zu spielen:

Final Fantasy 7 Remake  (Square Enix)

  • Besucher können das Remake zum ersten Mal in Europa erleben. Die Demo präsentiert die Neuinszenierung.

Call of Duty: Modern Warfare (Activision / Infinity Ward)

  • Am Sony-Stand haben Spieler die Möglichkeit, die Multiplayer-Erfahrung zu erleben.

Control (505 Games / Remedy Entertainment)

  • Am PlayStation-Stand können Spieler im Third-Person-Action-Adventure die physikalischen Gesetze hinter sich lassen.

Granblue Fantasy: Versus (Marvelous Games / Arc System Works and Cygames)

  • Das Beat-‘em-Up kann auf der Messe erstmals in Europa angespielt werden.

Neben den Präsentationsflächen und Anspielmöglichkeiten erwartet euch eine Lounge, die exklusiv für Besucher mit einer aktiven PlayStation Plus-Mitgliedschaft geöffnet wird. Zudem wird auf der PlayStation-Bühne das Finale des „FIFA 19 Cologne Cups“ ausgetragen.

 

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.