Assassin’s Creed Odyssey: Discovery Tour Ancient Greece hat einen Termin
Das Action-Adventure "Assassin’s Creed Odyssey" wird bald um die sogenannte "Discovery Tour: Ancient Greece" erweitert. Wann das Update erscheinen wird, gab Ubisoft heute über Twitter bekannt.

Die für „Assassin’s Creed Odyssey“ geplante „Discovery Tour: Ancient Greece“ hat einen Termin erhalten. Der neue Spielmodus kann am 10. September 2019 von allen Besitzern des Open-World-Titels als kostenloses Update heruntergeladen werden.

Im Discovery-Modus dürft ihr den Titel in Ruhe erkunden und mehr über die Welt und ihre Geschichte in Erfahrung bringen. Dabei stehen 29 Regionen des Spiels und über 300 Stationen zur Verfügung, an denen ihr mehr über das antike Griechenland erfahren könnt. Die Führungen finden zu fünf unterschiedlichen Themen statt, darunter Philosophie, Architektur, Alltag, Krieg und Mythen.

„Mit Discovery Tour: Das antike Griechenland können die Spieler in aller Ruhe die realitätsgetreue 3D-Rekonstruktion des antiken Griechenlands erleben. Sie können an interaktiven Führungen teilnehmen, um mehr über diesen Ort und diese Zeit zu erfahren. Basierend auf dem Dialog-Wahl-System aus Assassin’s Creed Odyssey wird jeder Besucher am Ende jeder Tour mit einem interaktiven Quiz getestet“, so Ubisoft.

Mehr: Assassin’s Creed Odyssey – Update 1.5.0 für PS4, Xbox One und PC zum Download – Changelog und Details

Laut der Angabe des Publishers wurden die Touren und Informationen von echten Historikern zusammengetragen, sodass ihr in „Assassin’s Creed Odyssey“ zusätzlich etwas über die reale Geschichte lernen könnt.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.