Dragon Ball Z Kakarot: Erweiterter TGS-Trailer mit neuen Spielszenen und Gameplay-Video
Zu "Dragon Ball Z Kakarot" wurde ein neuer Trailer veröffentlicht. Dabei handelt es sich um eine erweiterte Version des TGS-Videos. Auch ein Gameplay-Video steht zur Ansicht bereit. Erscheinen wird "Dragon Ball Z Kakarot" im kommenden Jahr für Konsolen und PC.
Dragon Ball Z Kakarot: Erweiterter TGS-Trailer mit neuen Spielszenen und Gameplay-Video
"Dragon Ball Z Kakarot" lässt bis 2020 auf sich warten.

Bandai Namco Entertainment hat einen neuen Titel mit dem recht kuriosen Namen „Dragon Ball Z: Kakarot“ in der Pipeline. Im Zuge der TGS 2019 bekam er nicht nur einen für Europa gültigen Veröffentlichungstermin verpasst, auch ein neuer Trailer wurde veröffentlicht. Leider fiel er recht kurz aus und hatte lediglich eine Länge von 55 Sekunden.

Erweiterter Trailer veröffentlicht

Falls es euch nach mehr dürstet, könnt ihr heute einen weiteren Clip zu „Dragon Ball Z: Kakarot“ starten. Dabei handelt es sich um eine deutlich längere Version des TGS-Trailers mit einem Länge von knapp zweieinhalb Minuten. Entsprechend erhaltet ihr zusätzliche Einblicke in das Spiel. Da der Trailer für das japanische Publikum zugeschnitten wurde, steht ihr hinsichtlich der Vertonung vor einer Sprachbarriere. Falls euch dieser Umstand nicht stört: Den neuen Trailer zu „Dragon Ball Z: Kakarot“ haben wir unterhalb dieser Zeilen eingebunden.

Bis zur Veröffentlichung der finalen Version müsst ihr euch noch etwas gedulden. Erscheinen wird „Dragon Ball Z: Kakarot“ in Nordamerika sowie Europa am 17. Januar 2020 für PC, Xbox One und PlayStation 4. Für die Entwicklung des Titels zeichnet sich das japanischen Entwicklerstudio CyberConnect2 verantwortlich.

Mehr: Dragon Ball Z Kakarot – Westlicher Termin und TGS-Trailer enthüllt – Gameplay-Videos

„Dragon Ball Z: Kakarot“ widmet sich der Geschichte von „Dragon Ball Z“ und entführt die Spieler in ein neues Abenteuer, mit actionreichen Kämpfen und weiteren Aufgaben. Letztendlich gilt es, die Erde vor furchterregenden Bösewichten zu schützen. Darüber hinaus soll „Dragon Ball Z: Kakarot“ mit den Nebenaufgaben Antworten auf lang erwartete Fragen der „Dragon Ball Z“-Geschichte geben. In unserer Themen-Übersicht erfahrt ihr mehr über „Dragon Ball Z: Kakarot“.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.