Eastshade: Der wandernde Maler erobert die PS4 und Xbox One
"Eastshade" wurde für zwei weitere Plattformen angekündigt. Erscheinen wird der malerische Titel in diesem Jahr für PS4 und Xbox One. Schon heute seht ihr einen passenden Trailer.
Eastshade: Der wandernde Maler erobert die PS4 und Xbox One
"Eastshade" erscheint für Konsolen.

Die Eastshade Studios haben mitgeteilt, dass das Open-World-Adventure „Eastshade“ für Konsolen auf den Markt gebracht wird. Der Titel ist bereits seit Februar 2019 für den PC erhältlich und wird am 21. Oktober 2019 für Xbox One und PlayStation 4 nachgereicht. Passend zum bevorstehenden Launch auf den zwei Plattformen könnt ihr euch unterhalb dieser Zeilen einen Trailer anschauen.

Erkundet eine friedliche Insel

In „Eastshade“ schlüpft ihr in die Rolle eines wanderndes Malers, der eine friedliche Insel erkundet. Er möchte die Schönheit der Natur in seinen Bildern einfangen. Ihr erkundet die namensgebende Insel und könnt eure Staffelei überall aufstellen, um die Welt auf die Leinwand zu bannen. Zudem seid ihr in der Lage, mit den Inselbewohnern zu reden, um mehr über deren Leben zu erfahren, Freundschaften zu schließen und einander zu helfen, wenn Hilfe benötigt wird.

Darüber hinaus sollt ihr die Geheimnisse und Mysterien des Landes aufdecken sowie natürliche Hindernisse überwinden, um vergessene Orte zu erreichen. Und dabei könnt ihr erleben, wie die eigenen Handlungen die Welt um euch herum verändern werden.

Mehr: Eastshade – Termin und Trailer zum Abenteuer eines wandernden Malers enthüllt

In der Spielbeschreibung heißt es: „Als umherziehender Maler erkundest du die Insel Eastshade. Stelle deine Staffelei überall auf und fange die Welt in deinen Bildern ein. Rede mit den Inselbewohnern, um mehr über ihre Leben zu erfahren. Schließe neue Freundschaften und hilf denen, die deine Hilfe benötigen. Entdecke Geheimnisse und enthülle die Mysterien des Landes.“

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.