Fortnite: Crossover mit Batman gestartet – Batman-Enterhakenpistole, Batarang und mehr
Epic Games hat in "Fortnite" ein neues Crossover mit dem "Batman"-Universum an den Start gebracht. Ihr trefft auf eine neue Risszone und besondere Kostüme, die bis zum 6. Oktober in Anspruch genommen werden können.
Fortnite: Crossover mit Batman gestartet – Batman-Enterhakenpistole, Batarang und mehr
"Fortnite x Batman" wurde gestartet.

Nach vorangegangenen Gerüchten hat Epic Games in „Fortnite“ ein neues Crossover gestartet, in dem das „Batman“-Universum in den Fokus rückt. Das neue Crossover findet passend zum 80. Jubiläum des „Dark Knight“ statt und wird bis zum 6. Oktober 2019 laufen. Unterhalb dieser Zeilen seht ihre einen Trailer, in dem der Auftritt von „Batman“ in „Fortnite“ etwas näher vorgestellt wird.

Bat-Umhang und Hängegleiter

Die Entwickler verweisen auf eine neue Risszone, die Gotham City nach „Fortnite“ gebracht hat. Natürlich sind auch die dazugehörigen Schurken dabei. Letztendlich könnt ihr zum Helden von Gotham City werden, indem ihr euch euren eigenen Bat-Umhang und den wiedereinsetzbaren Hängegleiter zunutze macht. Zur Verfügung stehen dabei die Batman-Enterhakenpistole und der explosive Batarang. Die Patchnotes zum Update 10.31 liefern weitere Details zu diesen Waffen.

Mit dem „Batman der Maskierte Rächer“-Paket erhaltet ihr unter anderem die Outfits „Batman“ und „The Dark Knight“. Erhältlich ist das Paket bis zum 6. Oktober 2019 im Shop. Auch eigenständige Batman-Gegenstände sind im Shop verfügbar, darunter das Outfit seiner Gegenspielerin Catwoman.

Mehr: Fortnite – Neue Risszone, Greasy Grove und mehr im heutigen Update 10.30

Ergänzend heißt es: „Rettet die Insel vor einer Bedrohung, indem ihr euch bis zum 1. Oktober den heldenhaften Herausforderungen stellt. Durch das Abschließen dieser Herausforderungen erhaltet ihr kostenlose Belohnungen aus dem ‚Willkommen in Gotham City‘-Herausforderungspaket – darunter auch der Hängegleiter Catwing“.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.