Greedfall: Test-Wertungen in der Übersicht – Lohnt der Kauf?
Passend zum heutigen Launch von "Greedfall" trafen die ersten Test-Wertungen zum neusten Spiel der Spider Studios ein. Wir haben eine Übersicht für euch.
Greedfall: Test-Wertungen in der Übersicht – Lohnt der Kauf?
"Greedfall" verweilt seit heute auf dem Markt.

„Greedfall“ (bei Amazon bestellen) verweilt seit heute auf dem Markt. Ob die Geldinvestition lohnt, verraten die ebenfalls eingetroffenen Test-Wertungen, die überwiegend positiv ausfielen. Auf Metacritic kommt der Titel auf einen Score von 75 (PS4-Version) bzw. 77 (PC-Version).

Auf der Pro-Seite heißt es beispielsweise bei Gamingbolt: „Bietet viele Möglichkeiten, um Quests zu bewältigen. Geschichtetes und flexibles Progressionssystem; Große Nebenaufgaben; Eine solide Sprachausgabe; Eine gut entwickelte Besetzung von Hauptcharakteren; Hervorragend gestaltete, reichhaltige Welt; Überzeugende Überlieferung und Gestaltung der Welt; Kleinere, dicht gepackte Karten.“ Negativ fielen hingegen die ruckartige Bewegung der Kamera und technische Probleme auf.

Etwas mehr Kritikpunkte sieht Dualshockers: „Greedfall ist das bisher beste Spiel von Spider, aber das bedeutet nicht, dass es perfekt ist. Vom Standpunkt des Gameplays aus werden die Spieler nichts aus diesem Spiel herausholen, was sie nicht in der Dragon Age-Serie oder The Witcher 3: The Wild Hunt in einem mehr ausgefeilten Zustand haben könnten.“

Mehr: GreedFall – Keine Downloadinhalte, kein Mod-Support und kein Denuvo-Kopierschutz geplant

Allerdings seien die Renaissance- und Kolonialisierungs-Epoche des Spiels und die komplexen Fraktionen attraktiv für diejenigen, die eine gute Welt und eine Geschichte haben möchten, in die man sich verlieben kann. „Greedfall zeigt, dass wir kurz vor einem wirklich großartigen Spiel von Spider stehen. Ich freue mich immer noch auf das, was sie als nächstes machen“, so der zuständige Redakteur.

Nachfolgend seht ihr weitere Test-Wertungen. Nach einem Klick auf die Links öffnen sich die dazugehörigen Reviews.

GreedFall: Internationale Testwertungen

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.