Gwent: Neue Erweiterung „Iron Judgment“ angekündigt – Termin und Trailer
Das digitale Kartenspiel "Gwent: The Witcher Card Game" wird Anfang des kommenden Monats mit "Iron Judgment" eine neue Erweiterung erhalten. Ein erster Trailer stellt die neuen Inhalte vor.

CD Projekt RED hatte in der vergangenen Woche bekanntgegeben, dass man das digitale Kartenspiel „Gwent: The Witcher Card Game“ in wenigen Wochen für iOS veröffentlichen wird. Nun haben die Verantwortlichen auch eine neue Erweiterung angekündigt, die bereits am 2. Oktober 2019 veröffentlicht werden soll.

Radovid von Redanien kehrt zurück!

Demnach werden die Spieler in „Iron Judgment“ auf Radovid V. treffen. Der König von Redanien möchte den Norden weiterhin stark darstellen und seinen Feinden Gerechtigkeit zukommen lassen. Man kann sich zumindest auf einige der härtesten Kämpfe der „Gwent“-Geschichte einstellen.

Man wird die Schlacht von Brenna erneut erleben, die Geheimnisse von Salamandra aufdecken oder auch Gascons Kompanie nobler Krimineller beitreten. Selbstverständlich werden auch zahlreiche neue Karten ins Spiel gebracht. Die Entwickler versprechen mehr als 80 einzigartige Karten, wobei Elitekrieger aus allen sechs Fraktionen enthalten sein sollen. Zudem werden 21 neutrale Karten hinzugefügt.

Mehr: Gwent – Termin für iOS angekündigt – Vorbestellung bereits möglich

Weitere Informationen zu „Iron Judgment“ kann man bei Interesse bereits auf der offiziellen Seite entdecken. Ein neuer Trailer rundet die Ankündigung ab.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.