The Bradwell Conspiracy: Das Adventure präsentiert sich im neuen Trailer
Das Adventure "The Bradwell Conspiracy" hat einen neuen Trailer erhalten, mit dem man noch einmal in die ungewöhnliche Handlung eintauchen kann.

Bossa Studios sowie das Entwicklerstudio A Brave Plan haben einen neuen Trailer zu dem Adventure „The Bradwell Conspiracy“ veröffentlicht. Somit kann man einen erneuten kryptischen Einblick erhalten.

Ein Chaos im Museum

In „The Bradwell Conspiracy“ erlebt der Spieler die dramatischen Geschehnisse aus der Sicht eines unbenannten Museumbesuchers, der nach einer plötzlichen Explosion im Bradwell Stonehenge Museum festsitzt. Um dem Chaos zu entkommen, muss man mit Amber, einer Bradwell-Mitarbeiterin, die irgendwo im zusammenstürzenden Gebäude festhängt, zusammenarbeiten.

Aufgrund einer Verletzung kann man lediglich Bilder über die Bradwell AR Smart Glasses an Amber schicken, um untereinander zu kommunizieren. Auf der Suche nach einem Ausgang wird man eine Menge Gefahren überstehen müssen, wobei man auch eine versteckte Untergrundeinrichtung voller Geheimnisse entdeckt.

Mehr: The Bradwell Conspiracy – „Surgeon Simulator“-Verantwortliche werkeln an Story-getriebenem Adventure – Smart Glasses als Gameplay-Element

„The Bradwell Conspiracy“ soll im Herbst 2019 für die PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch, den PC und Apple Arcade veröffentlicht werden. Für die Entwicklung zeigen sich im Übrigen Entwickler zuständig, die unter anderem an Titeln wie „Fable“, „Batman“ und „Tomb Raider“ gearbeitet hatten.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.