DOOM Eternal: Release um mehrere Monate verschoben – DOOM 64 als Vorbesteller-Bonus
"DOOM Eternal" wird erst im kommenden Jahr erscheinen. Das gab Bethesda heute bekannt und nannte den neuen Termin. Darüber hinaus betonte das Unternehmen, dass Vorbesteller auf Switch, PC, PS4 und Xbox One "DOOM 64" als Vorbesteller-Bonus erhalten werden.

Falls ihr die Absicht hattet, das bevorstehende Weihnachtsfest mit einer gemütlichen Partie „DOOM Eternal“ zu verbringen, dann werdet ihr gleich enttäuscht sein: Der Shooter wird nicht mehr in diesem Jahr auf den Markt kommen.

Den ursprünglichen Plänen zufolge sollte der Titel am 22. November 2019 für PC, Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch erscheinen. Doch heute gaben Bethesda und id Software eine empfindliche Verschiebung bekannt, laut der „DOOM Eternal“ bis zum 20. März 2020 auf sich warten lässt. Dieser Termin gilt nicht für die Switch-Version. Diese soll später nachgereicht werden.

+++ Doom Eternal: Größer als der Vorgänger – Angaben zur Spielzeit +++

Warum kam es zur Verschiebung? Den Angaben der Entwickler zufolge möchte man das bestmögliche Spiel veröffentlichen. Ein Release im November würde diesem Plan offenbar entgegenwirken.

In einer Pressemeldung heißt es: „Um sicherzustellen, dass wir die bestmögliche Spielerfahrung bieten, haben wir beschlossen, den Launch um einige Monate auf den 20. März 2020 nach hinten zu verschieben. Wir sind uns im Klaren darüber, dass viele Fans von dieser Verzögerung enttäuscht sein werden. Doch wir sind zuversichtlich, dass DOOM Eternal ein Spielerlebnis bietet, das die Wartezeit wert ist.“

DOOM 64 als Vorbesteller-Bonus

„DOOM Eternal“ wurde nicht nur verschoben. Auch kam es zu einigen Änderungen. Nachfolgend haben wir eine Übersicht für euch:

  • Der Invasion Mode, in dem ihr als spielbarer Dämon das Spiel eines anderen Spielers betreten können, erscheint nach dem Launch als kostenloses Update.
  • „DOOM 64“ wird für Nintendo Switch als auch für Xbox One, PlayStation 4 und PC zur Verfügung gestellt. Der Titel kommt als Vorbesteller-Bonus für „DOOM Eternal“ zum Einsatz. „DOOM 64“ wird am 20. März 2020 auf allen Plattformen veröffentlicht.

+++ DOOM Eternal: Verzicht auf Deathmatch-Modus soll Spieler-Engagement erhöhen +++

Wollt ihr die bisherigen Meldungen zu „DOOM Eternal“ in Augenschein nehmen, dann werdet ihr in unserer verlinkten Themen-Übersicht fündig. Aber bedenkt: Der darin genannte Termin ist nicht mehr gültig.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.