Epic Games Store: Surviving Mars ist in dieser Woche kostenlos erhältlich – Zwei weitere kostenlose Titel angekündigt
Ein weiteres Mal haben Epic Games Store-Nutzer die Möglichkeit, einige Titel kostenlos herunterzuladen. Während in dieser Woche "Surviving Mars" zur Verfügung steht, werden in der nächsten Woche zwei weitere Titel angeboten.
PC

Im Epic Games Store kann man sich auch in dieser Woche einen Titel kostenlos herunterladen. Des Weiteren wurden bereits für die nächste Woche zwei weitere kostenlose Spiele angekündigt.

Neue Titel für Epic Games Store-Nutzer

Bis zum 17. Oktober 2019 kann man sich den Science-Fiction-Builder „Surviving Mars“ sichern, in dem man den Mars besiedeln und in den schwierigen Bedingungen überleben muss. Die Spieler wählen eine Weltraumagentur, die einen mit Geld und Rohstoffen unterstützen soll. Daraufhin entscheidet man, wie man die Kolonie errichtet und die Bewohner am Leben erhält.

Ab dem 17. Oktober 2019 stehen wiederum „Alan Wake: American Nightmare“ sowie „>observer_“ zum Download bereit. Mit „Alan Wake: American Nightmare“ bekommen die Spieler eine einzigartige Erfahrung geboten, in der Alan Wake den Herold der Dunkelheit bekämpft. Somit wird es Mr. Scratch an den Kragen gehen, wobei eine neue Geschichte, gruselige Gegner, mächtige Waffen und wunderschöne Orte in Arizona auf die Spieler warten. Ein herausfordernder Spielmodus soll ebenfalls für Abwechslung sorgen.

Mehr: Epic Games Store – Acht weitere Exklusivtitel bestätigt

Mit „>observer_“ erhalten die Spieler ein Cyberpunk-Adventure, in dem sie in die Rolle des Elite-Neuraldetektivs Dan Lazarski schlüpfen, der die Gedanken von Verdächtigen hacken und in sie eindringen muss. Alles, was man denkt, fühlt oder in Erinnerung ruft, kann vor Gericht gegen einen verwendet werden.

Im Weiteren heißt es von offizieller Seite: „Wir schreiben das Jahr 2084. Die meisten der wenigen Überlebenden der Nanophagen-Seuche sind im Krieg gestorben. Der klägliche Rest hält sich mit Drogen, VR-Fantasien, neuralen Implantaten und anderen Dingen die traurige Realität vom Hals. Aber vor dir kann sich die Wahrheit nicht verstecken.“

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.