eSwap Pro für PS4: Thrustmaster kündigt modularen Controller an
Thrustmaster hat einen neuen Pro-Controller angekündigt, der zum Preis von rund 170 Euro auf den Markt gebracht wird. Das Eingabegerät namens eSwap Pro ist modular aufgebaut und lässt sich mit Zubehör modifizieren.
PS4

Thrustmaster brachte in den vergangenen Jahren Zubehör wie Flight Sticks und Lenkräder auf den Markt. Aber auch den Gamepads möchte sich das Unternehmen verstärkt widmen. Enthüllt wurde heute der modular aufgebaute eSwap Pro-Controller für PlayStation 4. Erscheinen soll das Gamepad dem 5. November 2019 zum Preis von rund 170 Euro.

Der eSwap bietet alle Funktionen, die ihr von einem modernen Pro-Controller erwarten dürftet. Dazu zählen die üblichen Schultertasten und Buttons, die auf der Rückseite des Controllers angebracht sind. Die Sticks und Trigger könnt ihr gegen längere oder kürzere Versionen austauschen. Mit der beiliegenden PC-Software ist es möglich, verschiedene Profile anzupassen. Beim eSwap Pro-Controller handelt es sich um ein kabelgebundenes Exemplar. Das soll zu einer niedrigeren Latenz führen.

Durch den modularen Aufbau könnt ihr den Controller noch besser an eure Anforderungen und Wünsche anpassen. Beispielsweise ist es möglich, das Steuerkreuz und beide Analogsticks zu entfernen, das Layout zu ändern oder zusätzliche Tasten einzufügen, die sich vielleicht ideal für Kampfspiele eignen. Es gibt sogar abnehmbare Griffe, sofern ihr das Farbschema ändern wollt.

Thrustmaster arbeitet an Bundles – darunter ein Fighting Pack mit einem runden Steuerkreuz und einem zusätzlichen Tastenmodul – und verkauft einzelne Module, damit ihr den Controller nach Belieben anpassen könnt. Die Erweiterungssets sollen um die 30 Euro kosten.

+++ DualShock 4: PS4-Controller mit Apple-Geräten (iPad, iPhone, Mac) verbinden – Anleitung und FAQ +++

Features laut Hersteller:

  • T-MOD-Technologie und Hot-Swap-Funktion ermöglichen Modulwechsel während des Spieles.
  • Vier zusätzliche wiederbelegbare Tasten auf der Rückseite. Empfindlichkeit der Trigger-Aktivierung ist verstellbar.
  • Sofortige Anpassung zwischen zwei verschiedenen Voreinstellungen in Echtzeit.
  • Unbegrenztes Modul-Ecosystem (separat zu erwerben) für maximale Vielseitigkeit.
  • PC-Software zum Anpassen aller wichtigen Controller-Einstellungen (Spieleinstellung, Neubelegung, Empfindlichkeit, Vibration etc.).

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.