Kingdom Under Fire 2: Spellsword-Charakterklasse vorgestellt – Neue Trailer, Bilder und Details
Zu dem in wenigen Wochen erscheinenden MMORPG-Strategiespiel "Kingdom Under Fire 2" haben die Entwickler weitere Videos veröffentlicht. Dabei stellt man uns bereits die Charakterklasse des Spellswords vor.
PC

Der Publisher Gameforge sowie das Entwicklerstudio Blueside habe einige neue Trailer zu dem in wenigen Wochen erscheinenden MMORPG-Strategietitel „Kingdom Under Fire 2“ veröffentlicht. Unter anderem stellt man uns mit dem „Spellsword“ die erste von fünf Charakterklassen vor.

Ein verbotenes Experiment

Beim Spellsword handelt es sich um eine weibliche Klasse, die Eis- und Blitzmagie meistert und eine mächtige Gegnerin darstellt, die nicht unterschätzt werden sollte. Als eine Verwandte der Dunkelelfen verbindet die Spellsword ihre magischen Runen, um neue Angriffe zu erschaffen oder sich selbst zu heilen, um ihre geringe Gesundheit zu kompensieren. Auf dem Schlachtfeld überzeugt sie wiederum mit ihrer Agilität, ihrem Schwertkampf und einem Zepter.

Mehr: Kingdom Under Fire 2 – Zweiter Cinematic-Trailer zum MMORPG-Strategiespiel erschienen

Die Spellsword wurde als ein verbotenes Experiment hervorgebracht, das die Macht der Götter einfangen sollte, indem das Blut der uralten Elfen und der aktuellen Dunkelelfen kombiniert wurde. Nachdem eine Dunkelelfe der Forschung gerade noch entkommen konnte, suchte sie Zuflucht bei den Azilia-Rittern. Dort konnte sie den wachsamen Augen ihrer Verfolger entgehen und auch die Gesellschaften der Elfen sowie Dunkelelfen hinter sich lassen.

„Kingdom Under Fire 2“ erscheint im November in Nordamerika und Europa für den PC. Weitere Informationen zum Spiel kann man bereits in unserer Themenübersicht entdecken.

Quelle: Gematsu

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.