Outer Wilds: PS4-Version bestätigt und Termin enthüllt
"Outer Wilds" wird für die PS4 erscheinen. Und der Launch lässt gar nicht mehr lange auf sich warten. Schon in der kommenden Woche erfolgt der Launch. Wir haben den präzisen Termin für euch.
PS4

Das Open-World-Mystery-Spiel „Outer Wilds“, das im Mai dieses Jahres zunächst für Xbox One und PC veröffentlicht wurde, wird in Kürze die PS4 erobern. Erscheinen soll der Titel auf dieser Plattform am 15. Oktober 2019. Das ist der kommende Dienstag. Für die Bestätigung sorgten der Publisher Annapurna Interactive und der Entwickler Mobius Digital heute auf dem offiziellen PlayStation Blog.

Ursprünglich veröffentlicht wurde „Outer Wilds“ am 29. Mai 2019 für Xbox One und am 30. Mai über den Epic Games Store für den PC. Lange Zeit war unklar, wie es um die PS4-Fassung steht. Im vergangenen Mai verwiesen die Entwickler auf die hilfreiche Partnerschaften mit Annapurna Interactive, Xbox und Epic. Sie würden das kleine Studio lange genug unterstützen, um das Spiel auf dem gewünschten Qualitätslevel auszuliefern.

Nehmt an einem Weltraumprogramm teil

In „Outer Wilds“ werdet ihr in die Rolle des neuesten Rekruten der Outer Wilds Ventures versetzt. Es ist ein neues Weltraumprogramm, das sich auf die Suche nach Antworten in einem seltsamen, sich ständig ändernden Sonnensystem begibt. Als Spieler steht ihr vor der Aufgabe, herauszufinden, was sich im Herzen des unheilvollen Schwarzdorns befindet. Auch soll das Geheimnis hinter den außerirdischen Ruinen auf dem Mond enthüllt werden.

+++ Outer Wilds: Das innovative Science-Fiction-Rollenspiel im kommentierten Gameplay-Video präsentiert +++

Um die Antworten entdecken zu können, müsst ihr ein Sonnensystem durchforsten, das sich in einer endlosen Zeitschleife befindet. Wollt ihr vor dem bevorstehenden Launch auf der PS4 mehr zu „Outer Wilds“ erfahren, dann werft einen Blick auf unsere Themen-Übersicht.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.