Red Dead Redemption 2: PC-Termin und Vorverkauf-Boni zum Western-Epos enthüllt – Erscheint auch für Google Stadia
Das Western-Epos "Red Dead Redemption 2" erscheint auch für den PC. Rockstar Games hat die Umsetzung endlich angekündigt, wobei der Titel auch für Google Stadia erscheinen soll. Erste Informationen zu den Vorverkauf-Boni wurden auch mitgeteilt.
PC

Nachdem monatelang Gerüchte die Runde machten, dass das Western-Epos „Red Dead Redemption 2“ für den PC erscheinen könnte, hat Rockstar Games am heutigen Nachmittag einen offiziellen Erscheinungstermin bekanntgegeben.

Arthur Morgan räumt bald auf dem PC auf

Demnach wird „Red Dead Redemption 2“ ab dem 5. November 2019 für den PC erhältlich sein, wobei auch spezielle Bonusinhalte für die Spieler enthalten sind, die sich den Titel im Vorverkauf üben den kürzlich gestarteten Rockstar Games Launcher kaufen. Der Vorverkauf beginnt im Übrigen am 9. Oktober 2019.

Doch welche Verbesserungen wird die PC-Version gegenüber den bereits erhältlichen PlayStation 4- sowie Xbox One-Fassungen zu bieten haben? Laut Rockstar Games wird man weitreichende grafische sowie technische Verbesserungen vornehmen, um die Immersion zu steigern. Des Weiteren sollen auch neue Kopfgeldjagd-Missionen, Bandenverstecke, Waffen und mehr im Spiel enthalten sein.

Zudem erhalten alle Spieler einen kostenlosen Zugang zu „Red Dead Online“. Der Multiplayer wird alle Verbesserungen und Inhalte zu bieten haben, die bereits für die Konsolen veröffentlicht wurden. Demnach wird auch das Frontier Pursuits-Update enthalten sein, das vor wenigen Wochen Charakterrollen wie den Kopfgeldjäger, den Sammler und den Händler eingeführt hat.

Wer sich „Red Dead Redemption 2“ zwischen dem 9. und dem 22. Oktober 2019 über den Rockstar Games Launcher kauft, wird zwei kostenlose Rockstar Games-Titel für den PC erhalten. Zur Auswahl stehen:

  • Grand Theft Auto III
  • Grand Theft Auto: Vice City
  • Grand Theft Auto: San Andreas
  • Bully: Scholarship Edition
  • L.A. Noire: The Complete Edition
  • Max Payne 3: The Complete Edition

Mehr: Red Dead Redemption 2 – Kein Singleplayer-DLC in Arbeit – Kompletter Fokus auf den Online-Modus

Des Weiteren erhält man ein kostenloses Upgrade auf die Premium Edition von „Red Dead Redemption 2“, wobei sowohl die Special als auch die Ultimate Edition 20 Dollar günstiger sein sollen. Weitere Boni über den Rockstar Games Launcher umfassen:

  • Das Outlaw Survival Kit für die Kampagne
  • Das Kriegspferd für die Kampagne
  • Die Schatzkarte für die Kampagne
  • Einen Geldbonus für die Kampagne
  • 50 Goldbarren für Red Dead Online

Abschließend hat Rockstar Games bestätigt, dass „Red Dead Redemption 2“ ab dem 23. Oktober 2019 auch über den Epic Games Store, Greenman Gaming, den Humble Store, GameStop und weitere digitale Verkäufer vorbestellen können. Als Vorbesteller-Bonus erhält man 25 Goldbarren für „Red Dead Online“. Außerdem erscheint die PC-Version von „Red Dead Redemption 2“ im Dezember auf Steam. Zudem erscheint das Western-Epos im November als Launch-Titel für Google Stadia.

Erste Screenshots, Systemanforderungen und zusätzliche Informationen sollen am 9. Oktober 2019 enthüllt werden.

Quelle: Rockstar Newswire

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.