Star Citizen: Kostenloses Free Fly-Event gestartet
Das Weltraumabenteuer "Star Citizen" kann in den nächsten Tagen kostenlos getestet werden. Somit kann man verschiedene Inhalte in Ruhe ausprobieren.
PC

Die zuständigen Entwickler von Cloud Imperium Games haben eine gute Nachricht für alle Spieler, die bisher noch nicht die Möglichkeit hatten, das Weltraumabenteuer „Star Citizen“ zu testen. Aufgrund der Veröffentlichung des Alpha-Updates 3.7 haben die Entwickler ein neues „Free Fly“-Event an den Start gebracht.

Einige Inhalte können probiert werden

Somit kann man „Star Citizen“ herunterladen und in aller Ruhe testen, auch wenn man nur begrenzte Inhalte nutzen kann. Insgesamt hat man fünf Raumschiffe zur Auswahl, mit denen man die verschiedenen Welten bereisen kann.

Dabei handelt es sich um die Consolidated Outland Mustang, die RSI Aurora, die Banu Defender, die Drake Cutlass Black sowie die Aegis Avenger Titan.

Mehr: Squadron 42 – Beta-Start verschoben – Neuer Zeitraum bekannt

Bis zum 3. November 2019 kann man sich mit „Star Citizen“ beschäftigen. Neben den Raumschiffen sind auch die Dogfights in „Arena Commander“ sowie die Shooter-Einlagen aus „Star Marine“ verfügbar. Weitere Informationen zu dem „Free Fly“-Event kann man bei Interesse auf der offiziellen Seite finden.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.