The Witcher 3: Knapp eine Stunde Gameplay aus der Nintendo Switch-Version
Das Fantasy-Rollenspiel "The Witcher 3: Wild Hunt - Complete Edition" wird in der nächsten Woche für die Nintendo Switch erscheinen. Inzwischen ist knapp eine Stunde aus dem Spiel zu betrachten.

Bandai Namco Entertainment, CD Projekt RED und das zuständige Entwicklerstudio Saber Interactive werden in wenigen Tagen das Fantasy-Rollenspiel „The Witcher 3: Wild Hunt“ in einer Complete Edition für die Nintendo Switch veröffentlichen. Ab dem 15. Oktober 2019 werden Nintendo Switch-Spieler die Abenteuer des Hexers Geralt von Riva erleben können.

Geralt von Riva jagt Monster auf der Nintendo Switch

Inzwischen ist neues Gameplay-Material aus der Nintendo Switch-Fassung aufgetaucht, sodass man bereits die erste Stunde des Spiels betrachten kann. Dabei wird das Rollenspiel im Docked-Modus gespielt, weswegen man noch einige weitere grafische Abstriche erwarten sollte, wenn man den Titel im Handheld-Modus spielen möchte.

Mehr: The Witcher 3 – Switch-Version bei Saber in Arbeit – Details zum Port, Gameplay und zahlreiche Screenshots

In der „The Witcher 3: Wild Hunt – Complete Edition“ sind neben dem eigentlichen Hauptspiel auch die beiden Erweiterungen „Hearts of Stone“ sowie „Blood and Wine“ im Paket enthalten. Somit kann man die vollständigen Abenteuer erleben, die CD Projekt RED bereits 2015 und 2016 auf die PlayStation 4, die Xbox One und den PC bringen konnten.

Weitere Nachrichten zum Spiel kann man bei Interesse bereits in unserer Themenübersicht entdecken.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.