Halo – Combat Evolved Anniversary: Beta-Tests auf dem PC starten nach Weihnachten
Wie 343 Industries bekannt gab, wird die PC-Beta zu "Halo: Combat Evolved Anniversary" nach Weihnachten an den Start gebracht. Somit dürfte es im Januar 2020 so weit sein.
PC

Im Rahmen der X019 in der vergangenen Woche kündigte Microsoft an, dass „Halo Reach“ am 3. Dezember 2019 den Weg in die „Halo: The Master Chief Collection“ auf der Xbox One finden wird.

Darüber hinaus wird der Shooter am gleichen Tag auch für den PC veröffentlicht. Ergänzend dazu meldeten sich die verantwortlichen Entwickler von 343 Industries noch einmal zu Wort und gaben bekannt, dass es auf dem PC mit „Halo: Combat Evolved Anniversary“ weitergehen wird. Ein wenig Geduld ist allerdings noch gefragt.

Master Chief Collection erscheint bis Ende 2020 für den PC

So wird die PC-Version von „Halo: Combat Evolved Anniversary“ genau wie „Halo: Reach“ zunächst im Rahmen einer Beta getestet. Los geht es laut 343 Industries‘ Community-Director Brian Jarrard nach Weihnachten. Einen konkreten Termin nannte Jarrard leider nicht. Es gilt jedoch als sicher, dass die PC-Beta von „Halo: Combat Evolved Anniversary“ aufgrund der Feiertage frühestens im Januar 2020 starten wird.

Wie bereits vor ein paar Monaten angekündigt wurde, soll die komplette „Halo: The Master Chief Collection“ bis Ende des kommenden Jahres auf dem PC zur Verfügung gestellt werden. Nach „Halo: Combat Evolved Anniversary“ werden nach und nach „Halo 2 Anniversary“, „Halo 3“, „Halo 3: ODST“ (ausschließlich die Kampagne) sowie „Halo 4“ folgen.

Entsprechende Termine sollen zu gegebener Zeit genannt werden.

Quelle: PCGamesN

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.