Xbox One: Auf den Game Awards 2019? Microsoft deutet weitere Neuankündigungen an
Wie Microsoft andeutete, möchte das Unternehmen noch in diesem Jahr weitere Titel enthüllen. Könnte es auf den Game Awards 2019 im nächsten Monat so weit sein?

Im Rahmen des X019-Events, das in der vergangenen Woche im britischen London stattfand, wurden verschiedene neue Titel angekündigt.

Darunter der kooperative Survival-Titel „Grounded“, der aktuell bei den „Path of Exile“-Machern von Obsidian Entertainment entsteht, sowie Rares „Everwild“. Allem Anschein nach ist es damit aber noch lange nicht getan. Stattdessen deutete Microsoft in Person von Matt Booty an, dass das Redmonder Unternehmen noch in diesem Jahr weitere Spiele enthüllen beziehungsweise vorstellen wird.

Ankündigungen auf den Game Awards 2019 geplant?

„Wir haben mehrere unangekündigte Projekte, über die wir noch nicht einmal gesprochen haben, insbesondere mit unserem Publishing-Team“, so das Oberhaupt der Xbox Game Studios. „Ich denke, dass man vor Ende des Jahres weitere Neuigkeiten mit einigen Dingen sehen wird, über die wir noch nicht gesprochen haben.“

Zu den letzten großen Events des Videospieljahres, die sich für die Ankündigung neuer Titel eignen würde, gehören die Game Awards 2019, die am 12. Dezember 2019 im US-amerikanischen Los Angeles stattfindet. In den vergangenen Jahren immer wieder für die Ankündigung neuer Projekte genutzt.

Ob Microsoft das Event in diesem Jahr für entsprechende Ankündigungen nutzen wird, erfahren wir spätestens in rund drei Wochen.

Quelle: Windows Central

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.