Daemon X Machina: Dritter Kollaborations-DLC bringt The Witcher 3 ins Spiel
In dem Mecha-Actiontitel "Daemon X Machina" steht eine weitere ungewöhnliche Kollaboration zur Verfügung. Demnach kommen Inhalte aus "The Witcher 3: Wild Hunt" ins Spiel.

Die verantwortlichen Entwickler von Marvelous haben den dritten Kollaborations-DLC für den Mecha-Actiontitel „Daemon X Machina“ angekündigt. Nachdem man bereits das „Code Geass Set“ sowie das „Eureka Seven Set“ veröffentlichte, kann man sich in Kürze auch das „The Witcher 3: Wild Hunt Set“ im Nintendo eShop herunterladen. Da es im japanischen Nintendo eShop bereits kostenlos verfügbar ist, sollte es in Kürze auch hierzulande folgen.

In dem neuen DLC sind entsprechende Anpassungsoptionen auf Basis der „The Witcher 3: Wild Hunt“-Charaktere Geralt von Riva und Ciri enthalten. Demnach kann man den eigenen Piloten in ein vollständiges Geralt- bzw. Ciri-Outfit stecken. Allerdings kann man auch die Haare, die Gesichtszüge, die Hautfarbe, die Narben sowie Geralts Augen gezielt nutzen, um den eigenen Charakter zu modellieren.

Mehr: Daemon X Machina – Version 1.2.0 bringt einen weiteren Bossgegner ins Spiel

Damit man noch einmal einen Eindruck von der Umsetzung der beiden Charaktere in „Daemon X Machina“ erhält, haben die Verantwortlichen auch einen offiziellen Trailer bereitgestellt.

„Daemon X Machina“ ist seit Mitte September exklusiv für die Nintendo Switch erhältlich.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.