Destiny 2: Bungie enthüllt den Content-Plan für die Saison der Dämmerung
In der nächsten Woche startet die "Saison der Dämmerung" in dem Online-Shooter "Destiny 2". Nun hat Bungie auch die Roadmap für die Saison enthüllt, sodass man erfahren kann, welche Inhalte in den nächsten Monaten erscheinen werden.

Bereits im Laufe des gestrigen Tages berichteten wir von ersten Informationen zur „Saison der Dämmerung“, die vom 10. Dezember 2019 bis zum 9. März 2020 in dem Online-Shooter „Destiny 2“ stattfinden soll. Inzwischen haben die zuständigen Entwickler von Bungie einige weitere Details zum Zeitplan der neuen Saison enthüllt, sodass man bereits erfahren kann, welche Inhalte in den nächsten Monaten nach und nach erscheinen werden.

Zahlreiche kostenpflichtige sowie kostenlose Inhalte im Anmarsch

Demnach können sich die Spieler auf zahlreiche Inhalte einstellen, wobei einige Inhalte für alle „Destiny 2“-Spieler kostenlos zur Verfügung gestellt werden, während man für andere den „Saison der Dämmerung“-Pass benötigt. Vor allem der neue PvE-Modus „Die Sonnenuhr“, der mit bis zu sechs Spielern gespielt werden kann, wird nur Besitzern des Passes offen stehen. Im Laufe der Saison sollen auch weitere Missionen für die Sonnenuhr veröffentlicht werden, die einige harte Herausforderungen umfassen.

Auf folgenden Zeitplan können sich die Spieler einstellen:

10. Dezember 2019

  • Für Besitzer des Saison der Dämmerung-Passes
    • Neuer saisonaler PvE-Modus: Die Sonnenuhr
    • Die Sonnenuhr: Niruul, die schwache Stimme
  • Kostenlos für alle Destiny 2-Spieler
    • Brandneues Saison-Artefakt: Die Laterne des Osiris
    • Solar-Fokus-Update
    • PvP-Modus: Eliminierung
    • Klassik-PvP-Karte: Rostlande
    • Wirrbucht- und Mars-Obelisken

17. Dezember 2019

  • Nessus- und ETZ-Obelisken (für alle Destiny 2-Spieler)
  • Die Sonnenuhr: Ozletc, der Himmelsschlitzer (für Saison der Dämmerung-Pass)
  • Rette eine Legende (für Saison der Dämmerung-Pass)

17. Dezember 2019 bis 14. Januar 2020

  • Der Anbruch (für alle Destiny 2-Spieler)

Mehr: Destiny 2 – Erste Details und ein Trailer zur „Saison der Dämmerung“

24. Dezember 2019

  • Eisenbanner (für alle Destiny 2-Spieler)
  • Die Sonnenuhr: Tazaroc, der Sonnenesser (für Saison der Dämmerung-Pass)

7. Januar 2020

  • Legendäre Sonnenuhr (für Saison der Dämmerung-Pass)
  • Exotische Quest: Des Teufels Ruin (für Saison der Dämmerung-Pass)

28. Januar 2020

  • Exotische Quest: Bastion (für Saison der Dämmerung-Pass)

4. Februar 2020

  • Empyrianisches Fundament (für alle Destiny 2-Spieler)
  • Die Sonnenuhr: Inotam, die dreieinige Vergessenheit (für Saison der Dämmerung-Pass)

11. bis 18. Februar 2020

  • Scharlach-Woche (für alle Destiny 2-Spieler)

Wer noch einmal einen Eindruck von der „Saison der Dämmerung“ sowie den neuen Inhalten erhalten möchte, sollte sich die Aufzeichnung des gestrigen Livestreams anschauen, den Bungie für die Enthüllung genutzt hatte.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.