Dreams: Der Erscheinungstermin des Kreativspiels steht fest – Neuer Trailer enthüllt
Das Kreativspiel "Dreams" aus dem Hause Media Molecule hat einen offiziellen Erscheinungstermin erhalten. Allzu lange muss man nicht mehr auf den PlayStation 4-Exklusivtitel warten.
PS4

Sony Interactive Entertainment und Media Molecule haben im Rahmen der State of Play-Konferenz einen offiziellen Erscheinungstermin für das Kreativspiel „Dreams“ bekanntgegeben. Demnach werden alle PlayStation 4-Spieler ab dem 14. Februar 2020 in den Genuss des neuesten Spiels der „LittleBigPlanet“-Schöpfer“ kommen können.

In „Dreams“ bekommen die Spieler einen gewaltigen Kreativbaukasten geboten, mit dem sie ihre eigenen Spiele, Geschichten, Levels, Charaktere, Kunstwerke und vieles mehr erschaffen können. Dafür kann man sich entweder auf eine Bewegungssteuerung verlassen oder die klassische Steuerung verwenden, die dank des kürzlich beendeten Early Access in das Spiel kommt.

Mehr: Dreams – Early-Access endet am Samstag – Kreativste Künstler sollen in hauseigener Preisverleihung ausgezeichnet werden

Die Entwickler möchten den Spielern eine Vielzahl an Werkzeugen an die Hand geben, damit sie ihre Träume wahr werden lassen können. Selbstverständlich kann man die gesammelten Kreationen anderer Spieler auch spielen und in ihre Träume eintauchen. Somit sollte man stets neue Geschichten, Abenteuer und Erfahrungen zur Verfügung haben, auf die man sich einlassen kann.

Man kann einen weiteren Eindruck durch den neuen Trailer erhalten:

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.