God of War: Holt euch die neue Statue für 1200 Dollar – Bilder, Details und Video
Fans von "God of War" können ab sofort eine Statue vorbestellen, die schlappe 1200 Dollar kostet. Im Gegenzug erhalten sie eine detaillierte Nachbildung des Vater-Sohn-Gespanns.
All

Das aktuelle „God of War“ kam zwar nicht in diesem Jahr auf den Markt. Allerdings zählt der Blockbuster aus dem Hause Sony Santa Monica zu den Highlights der laufenden Generation.

Und eingefleischte Fans können sich den Protagonisten der Reihe bald in das heimische Wohnzimmer stellen. PlayStation macht auf dem eigenen Twitter-Kanal auf eine Statue aus dem Hause Prime1studio aufmerksam. Doch nicht nur der Kriegsgott wurde verewigt, auch sein Sohn Atreus, der sekundäre Hauptcharakter im neusten Spiel, ist darauf vertreten.

Kratos und Atreus nehmen auf der Collector’s Statue von Prime1Studio eine kämpfende Position ein. Während der Vater mit einer Axt bewaffnet ist, nimmt der Sohn die Gegner mit einem Bogen ins Visier. Unterhalb dieser Zeilen seht ihr einige dazugehörige Bilder mit reichlich Details.

Kommen wir zum finanziellen Teil: Wollt ihr in den Besitz der Kratos & Atreus-Statue kommen, müsst ihr tief in die Tasche greifen. Vorbestellungen sind ab sofort möglich und am Ende landet ihr bei 1199 Dollar – etwa 1080 Euro.

Der Preis setzt sich wie folgt zusammen:

  • Anzahlung: 119,90 Dollar
  • Zahlung bei Lieferung: 1079,10 Dollar
  • Gesamt 1199,00 Dollar

Wollt ihr nicht so viel Geld auf einmal überweisen, könnt ihr eine Ratenzahlung vereinbaren. Aufgeteilt werden kann der Restbetrag auf bis zu zwölf Teilbeträge, die bis zur Auslieferung fällig werden.

Versand frühestens Ende 2020

Nach der Vorbestellung ist Geduld gefragt: Denn ausgeliefert wird die Statue zu „God of War“ zwischen Dezember 2020 und März 2021. In der Zwischenzeit könnt ihr Platz für euer neues Sammelstück schaffen.

+++ God of War: Weiter auf Erfolgskurs – Nächster beeindruckender Meilenstein erreicht +++

Die beiden kampferprobten Videospielfiguren werden zwar nicht in „Lebensgröße“ ausgeliefert. Allerdings bringt es die Statue auf eine Höhe von 72,2 Zentimetern. Die Breite und Höhe werden mit 54,1 bzw. 52 Zentimetern angegeben. Das Gewicht liegt bei 27,2 Kilogramm. Zu den Features zählen LEDs in Mimirs Augen.

Was haltet ihr von der neuen Statue zu „God of War“? Sagt es uns in den Kommentaren.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.