Monster Energy Supercross 3: Trailer stellt das verbesserte Physik-System vor
Am Abend erreichte uns ein neuer Trailer zum kommenden Rennspiel "Monster Energy Supercross: The Official Videogame 3". In diesem dreht sich alles um das verbesserte Physik-System.

Aktuell arbeiten die italienischen Rennspiel-Spezialisten von Milestone an gleich mehreren neuen Projekten für die Konsolen und den PC.

Darunter „Monster Energy Supercross: The Official Videogame 3“, das am frühen Abend in einem neuen Trailer vorgestellt wird. Im neuesten Trailer dreht sich alles um die verbesserte Physik-Engine des Rennspiels, die für eine möglichst authentische Spielerfahrung sorgen soll.

Der Release erfolgt Anfang 2020

„Monster Energy Supercross: The Official Videogame 3“ befindet sich für die Xbox One, den PC, die PlayStation 4, Nintendos Switch sowie Googles frisch gestarteten Streaming-Dienst Stadia in Arbeit. Geht in der finalen Phase der Produktion nichts mehr schief, dann wird „Monster Energy Supercross: The Official Videogame 3“ am 4. Februar des kommenden Jahres für die genannten Plattformen veröffentlicht.

„Der neue Trailer gibt einen Einblick in die gewaltige Arbeit des Studios an einem neuen Physik-System, das sowohl auf das Gameplay auf der Strecke und in der Luft Auswirkungen haben wird. Auf vielfachen Wunsch arbeitete das Studio viel an der Luftphysik, verbesserte das Luftdrehsystem und ermöglichte es den Spielern, ihre Whips und Scrubs frei zu bewegen“, so die offizielle Beschreibung des neuen Trailers.

„Dank der überarbeiteten Feuerwerkskörper, Flammen, trockenem und nassem Boden, sind die Strecken jetzt lebendiger, detaillierter und realistischer. Fahrer- und Nebencharaktermodelle wurden von Grund auf neu erstellt. Das Fotoscanning ist nun mit einer neuen Reihe von Animationen ausgestattet. Das neue Modellsystem ermöglichte es erstmals, ein weibliches Fahrermodell mit eigenen Animationen hinzuzufügen.“

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.