PlayStation: Sony feiert den 25. Geburtstag mit kostenlosen Hintergrund-Designs
In dieser Woche feiert die legendäre PlayStation ihren mittlerweile 25. Geburtstag. Zur Feier des Tages stellte Sony Interactive Entertainment acht kostenlose Hintergrund-Designs zur Verfügung, die vom US-Künstler Cory Schmitz entworfen wurden.

In dieser Woche feierte die erfolgreiche PlayStation, die am 3. Dezember 1994 in Japan veröffentlicht wurde, ihren mittlerweile 25. Geburtstag.

Zur Feier des Tages meldete sich gestern bereits niemand geringeres als Jim Ryan, Präsident von Sony Interactive Entertainment, zu Wort und bedankte sich bei der Community für die anhaltende Unterstützung. Zur Feier des Tages stellte Sony Interactive Entertainment auf dem offiziellen PlayStation Blog gleich acht kostenlose Hintergrund-Designs zur Verfügung.

Hintergründe auf vielen Systemen nutzbar

Die besagten Hintergrund-Designs wurden vom US-Künstler Cory Schmitz entworfen und decken mit der PlayStation, der PlayStation Portable oder der PlayStation 4 alle bisherigen PlayStation-Systeme aus dem Hause Sony Interactive Entertainment ab. Die besagten Hintergründe können kostenlos heruntergeladen und auf verschiedenen Systemen genutzt werden.

„Diese Designs konzentrieren sich auf die erste Version jeder wichtigen PlayStation-Konsolenveröffentlichung, von der ursprünglichen PlayStation bis hin zur PS4. Auch unsere Handheld-Systeme PSP und PS Vita sind dabei. Wenn ihr genau hinseht, werdet ihr bemerken, dass jede Farbvariante ein anderes Konsolenlayout hat – so könnt ihr jedem eurer Displays einen eigenen Charakter verleihen“, so Sony Interactive Entertainment dazu.

Wer neugierig geworden sein sollte, kann sich die kostenlosen Hintergrund-Desigs unter dem folgenden Direkt-Link herunterladen.

Quelle: PlayStation Blog

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.