Star Wars Battlefront 2: Skins, Optimierungen und mehr im neuen Update – Changelog liefert Details
Zum Abschluss der Woche steht ein neues Update zum Mehrspieler-Shooter "Star Wars Battlefront 2" bereit. Welche Neuerungen und Optimierungen im Detail geboten werden, verrät euch ein Blick auf den offiziellen Changelog.

Wie Electronic Arts und die Entwickler von DICE bekannt gaben, steht auf dem PC, der Xbox One sowie der PlayStation 4 ab sofort ein neues Update zu „Star Wars Battlefront 2“ bereit.

Zu beachten ist, dass die kürzlich angekündigten „The Rise of Skywalker“-Inhalte mit dem heutigen Update noch nicht den Weg in „Star Wars Battlefront 2“ finden. Stattdessen umfasst der neueste Patch diverse kleine Neuerungen und Optimierungen. Unter anderem dürfen sich die Spieler auf frische Skins freuen.

Celebration-Edition erschien diese Woche

Die neuen Skins lassen den ARC Trooper, das Clone Commando, den Commando Droid sowie den Droideka in neuem Glanz erstrahlen und können mit Credits erworben werden. Darüber hinaus wurden kleinere Anpassungen am Spiel sowie den Charakteren vorgenommen. Alle weiteren Details zum frisch veröffentlichten Update zu „Star Wars Battlefront 2“ entnehmt ihr dem offiziellen Changelog, der unter dem folgenden Direkt-Link auf euch wartet.

Am gestrigen Donnerstag, den 5. Dezember 2019 veröffentlichten DICE und Electronic Arts die sogenannte „Star Wars Battlefront 2: Celebration Edition“. Neben dem Hauptspiel umfasst die Neuauflage des Mehrspieler-Shooters 150 Kostüme inklusive sechs legendären Kostümen, über 100 Emotes sowie mehr als 90 Siegesposen.

Die „Star Wars Battlefront 2: Celebration Edition“ ist für den PC, die Xbox One sowie die PlayStation 4 erhältlich.

Quelle: Star Wars Battlefront (Offizielle Website)

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.