Kingdom Hearts: Mehrere Teams arbeiten an der Marke – Neues Projekt bereits in Kürze?
Über den offiziellen Twitter-Kanal teilte Square Enix diverse interessante Details zur Zukunft der "Kingdom Hearts"-Marke. Unter anderem ist die Rede davon, dass aktuell an gleich mehreren neuen Projekten gearbeitet wird, von denen eines schneller als gedacht erscheinen soll.

Im Laufe des heutigen Tages veröffentlichte Square Enix nicht nur das „Kingdom Hearts 3“-Update auf die Version 1.07.

Darüber hinaus wurden im Rahmen einer Frage- und Antwort-Runde auf dem offiziellen Twitter-Kanal diverse interessante Details zur Zukunft der „Kingdom Hearts“-Reihe genannt. Unter anderem wurde darauf hingewiesen, dass es sich bei „ReMind“ um den einzigen Download-Content zu „Kingdom Hearts 3“ handeln wird. Ob es einen „Final Mix“-Release zum aktuellen Ableger geben wird, ist noch unklar. Sollte Square Enix in der Tat einen „Kingdom Hearts 3: Final Mix“ veröffentlichen, würde dieser laut dem Unternehmen erst für die nächste Konsolen-Generation erscheinen.

Neues Projekt soll offenbar schon in Kürze erscheinen

Des Weiteren wurde darauf hingewiesen, dass aktuell gleich mehrere Teams an neuen „Kingdom Hearts“-Projekten arbeiten. Neben einem neuen Ableger der Hauptreihe entsteht zudem ein bisher nicht näher konkretisiertes Projekt, das offenbar schon in Kürze veröffentlicht werden könnte. Square Enix dazu:

„Während ein traditionelles Kingdom Hearts noch einige Zeit in Anspruch nehmen wird, wird das Kingdom Hearts Union χ-Team morgen zunächst eine unerwartete Ankündigung machen. […] Zudem sind neben den Teams von Kingdom Hearts 3 und Kingdom Hearts Union χ derzeit zwei neue Teams am Werk, und einer ihrer Titel wird überraschend schnell erscheinen.“

Unbestätigten Gerüchten zufolge befindet sich unter den kommenden Projekten ein „Story So Far“-Pack für Nintendos Switch.

Quelle: Expansive

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.