Monster Hunter World – Iceborne: Morgen erscheint die Erweiterung für den PC – Patchnotes des Updates 10.12.00 verfügbar
Die "Iceborne"-Erweiterung des Action-Rollenspiels "Monster Hunter World" erscheint morgen für den PC. Die Patchnotes des dazugehörigen Updates stehen bereits zur Verfügung.
PC

Das Warten hat ein Ende. Ab dem morgigen Donnerstag, den 9. Januar 2020 werden auch PC-Spieler auf die neuen Abenteuer von „Monster Hunter World: Iceborne“ aufbrechen können. Damit man die Erweiterung starten und sich in die Raureifweite begeben kann, muss man auch einen neuen Patch herunterladen und das Spiel auf die Version 10.12.00 aktualisieren.

Die Verantwortlichen von Capcom haben bereits die offiziellen Patchnotes bereitgestellt, die schon einmal verraten, welche Änderungen mit dem neuesten Softwareflicken vorgenommen werden.

Unter anderem fügt man das Wächter-Rüstungsset hinzu, das vor allem Anfängern auf ihren Jagden helfen sollte. Um die Rüstung zu erhalten, muss man im eigenen Raum mit dem Haushälter sprechen. Allerdings hat man auch in weiteren Bereichen Hand angelegt, wie man den offiziellen Patchnotes entnehmen kann.

Mehr: Monster Hunter World Iceborne – Das ausgewachsene Xeno’jiiva wird im Entwicklertagebuch vorgestellt

Mit „Monster Hunter World: Iceborne“ erkunden die Spieler einen weiteren Kontinent, der von Schnee und Eis bedeckt ist. Man trifft nicht nur auf neue Monster. Vielmehr werden auch andere Versionen bekannter Monster wie Anjanath, Legiana, Tobi-Kadachi und weiteren zu entdecken sein.

Weitere Nachrichten zum Spiel kann man bei Interesse in unserer Themenübersicht entdecken.

Die Änderungen des Patches 10.12.00

Wichtige Erweiterungen und Änderungen

  • Die Auswirkungen der Explosionen der Aktion „Wyrmstake-Explosion“ der Gewehrlanze auf Spielercharaktere wurde angepasst.
  • Das anfängerfreundliche Wächter-Rüstungsset wurde hinzugefügt. Sprich mit dem Haushälter in deinem Raum, um es zu erhalten. Die Standardrüstung in der Charaktererstellung wurde ebenfalls geändert – von „Verteidiger α“ zu „Wächter“. (Hinweis: Die Rüstungssets „Wächter“ und „Verteidiger α“ haben die gleichen Attribute und unterscheiden sich nur durch ihre Farbwahl. Du kannst das Rüstungsset „Verteidiger α“ beim Ausrüstungsladen kaufen.)
  • Die Punktezuweisung der Freie-Mahlzeit-Fähigkeit des Brachial-Helms β+ wurde von 2 auf 1 geändert.
  • Die Glänzende Wyvernklinge wurde zu Platin-Dämmerung umbenannt. (Der Name wurde geändert, um ihn dem Aussehen anzupassen.)

Fehlerkorrekturen

  • Es wurde ein Fehler korrigiert, durch den das erste Tutorial für das Katzographie-Set nicht erschienen ist, wenn du unter bestimmten Bedingungen mit dem Lynianer-Forscher gesprochen hast, wodurch du das Set nicht erhalten konntest.
  • Es wurde ein Fehler korrigiert, durch den der Verbesserungsstatus von Ausrüstung nicht richtig dargestellt wurde, wenn ein Ausrüstungsset aktualisiert wurde.
  • Es wurde ein Fehler korrigiert, durch den Infos von Dekorationen erhalten blieben, wenn ein Ausrüstungsset mit einem dekorierten Mantel von einem Ausrüstungsset ohne einen Mantel überschrieben wurde.
  • Es wurde ein Fehler korrigiert, durch den Dekorationen von einem Mantel entfernt wurden, wenn ein registriertes Ausrüstungsset geladen wurde, obwohl der Mantel Dekorationen ausgerüstet hatte.
  • Es wurde ein Fehler korrigiert, durch den die korrekten Verteidigungszahlen nicht dargestellt wurden, wenn verteidigungsbezogene Fähigkeiten aktiviert waren, wenn Ausrüstung geschmiedet oder gewechselt wurde.
  • Es wurde eine Fehlermitteilung aktualisiert, die angezeigt wurde, wenn Speicherdaten beschädigt waren.
  • Es wurde ein Fehler korrigiert, durch den Quest-Mitglieder aus Quests entfernt wurden, die in der Heimat der Ältesten stattgefunden haben.
  • Die folgenden Quests werden mit Updates veröffentlicht, die in den Konsolen-Titel-Updates Ver. 11.01 und 11.50 bereits enthalten sind: (1) Ein zweiter Störenfried (2) Herausforderung 2: MR-Fortgeschrittene
  • Es wurde ein Fehler korrigiert, durch den Speicherdaten unter bestimmten Bedingungen teilweise gelöscht wurden, wenn Spieler die Quests „Loblied auf die Führung“ und „Loblied der Geführten“ abgeschlossen haben.
  • Es wurde ein Fehler korrigiert, durch den Daten nicht ordnungsgemäss geladen wurden und Spieler die Kontrolle über das Spiel verloren haben, wenn sie sich die Ranglisten bestimmter Quests angesehen haben.
  • Verschiedene Lokalisierungskorrekturen des Konsolen-Titel-Updates Ver. 11.50 wurden vorzeitig implementiert.
  • Andere kleine Spielbalance-Änderungen und Fehlerkorrekturen wurden implementiert.
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.