Romance of the Three Kingdoms XIV: Der stimmige Trailer zum japanischen Launch (Update: Westliche Version)
Zumindest in Japan ist der Strategie-Titel "Romance of the Three Kingdoms XIV" ab sofort erhältlich. Auch wenn bis zum hiesigen Release noch ein paar Wochen ins Land ziehen, wollen wir euch den japanischen Launch-Trailer natürlich nicht vorenthalten.

In Japan veröffentlichte der Publisher Koei Tecmo Games mit „Romance of the Three Kingdoms XIV“ den neuesten Ableger der langlebigen Strategie-Titel-Serie.

Begleitet wird der Release im Land der aufgehenden Sonne von einem stimmigen Launch-Trailer. Auch wenn bis zum hiesigen Release von „Romance of the Three Kingdoms XIV“ noch ein paar Wochen vergehen, wollen wir euch den japanischen Launch-Trailer natürlich nicht vorenthalten. Hierzulande erscheint der Strategie-Titel übrigens am 28. Februar 2020 für den PC sowie die PlayStation 4.

Verschiedene spielerische Neuerungen versprochen

Die Handlung des Titels setzt während des Niedergangs der Han-Dynastie im alten China ein. In den Schlachten des Grenzlandes tobt ein gnadenloser Kampf um Macht und Einfluss. Die Karte des Spiels stellt das eroberte Gebiet und den Nervenkitzel der Expansion mithilfe eines vereinfachten Farbsystems das eine Hommage an das ursprüngliche „Romance of The Three Kingdoms“, das 1985 auf dem PC veröffentlicht wurde.

Zu den spielerischen Neuerungen von „Romance of the Three Kingdoms XIV“ gehört laut Koei Tecmo Games unter anderem das sogenannte Evolved Artificial Intelligence-System. Mit diesem soll dafür gesorgt werden, dass Spieler, die die Kampagne mehrfach durchspielen, vor immer größere Herausforderungen gestellt werden.

Zudem sollen die Kommandanten in „Romance of the Three Kingdoms XIV“ deutlich individueller dargestellt werden als noch in den Vorgängern.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.