Super Smash Bros. Ultimate: Byleth aus „Fire Emblem Three Houses“ ist der fünfte DLC-Charakter – Termin, Trailer und Details
Das Kampfspiel "Super Smash Bros. Ultimate" erhält Ende des Monats einen fünften DLC-Kämpfer. Dabei handelt es sich um Byleth aus "Fire Emblem: Three Houses".

Am heutigen Nachmittag hat Nintendo offiziell den fünften DLC-Kämpfer für „Super Smash Bros. Ultimate“ angekündigt. Demnach werden die Spieler ab dem 29. Januar 2020 mit Byleth aus „Fire Emblem: Three Houses“ in den Kampf ziehen können. Der Protagonist des Taktik-Rollenspiels schließt somit auch den ersten Fighter Pass ab.

Der Magister räumt auf

Wie bereits in „Fire Emblem: Three Houses“ werden sowohl eine männliche als auch eine weibliche Version von Byleth zur Auswahl stehen. Zudem wird der Charakter mit mächtigen Heldenrelikten ausgestattet sein, sodass er sowohl das Schwert des Schöpfers, eine Axt, einen Speer als auch einen Bogen einsetzen kann, um die Gegner auf unterschiedliche Art und Weise in die Zange zu nehmen. Somit kann man je nach Situation die passende Waffe nutzen und die Gegner im Nahkampf sowie im Fernkampf unter Druck setzen.

Selbstverständlich wird der Charakter auch eine neue Stage mit sich bringen. Auf dieser werden die Spieler das Kloster Garreg Mach besuchen und verschiedene Bereiche wie den Marktplatz, den Dom und die Haupthalle zu Gesicht bekommen. Des Weiteren werden elf neue Songs, eine weitere Geistertafel sowie eine weitere Route im klassischen Modus enthalten sein.

Mehr: Super Smash Bros. Ultimate – Schwingt sich zum meistverkauften Fighting-Titel aller Zeiten auf

Abschließend wurden auch weitere Mii-Kämpfer-Kostüme angekündigt. Demnach werden Altair aus „Assassin’s Creed“, die Rabbids, X aus „Mega Man X“, MegaMan.EXE sowie Tassilo aus „Cuphead“ ins Spiel gebracht. Letzterer erhält auch einen eigenen Song. Der zweite Fighter Pass wird wiederum ab dem 29. Januar 2020 zum Preis von 29,99 Euro erhältlich sein und als Bonus eine Antike Ausrüstung aus „The Legend of Zelda: Breath of the Wild“ für den Mii-Kämpfer mit sich bringen. Zudem sind sechs DLC-Kämpfer im zweiten Pass enthalten.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.