Animal Crossing New Horizons: Neue Videos zeigen die Anpassungsmöglichkeiten für Bewohner
Im kommenden Monat wird das Inselabenteuer "Animal Crossing: New Horizons" für die Nintendo Switch erscheinen. Neue Videos stellen bereits die Anpassungsmöglichkeiten für die Bewohner vor.

Nachdem Nintendo in der vergangenen Woche zahlreiche Details zu „Animal Crossing: New Horizons“ enthüllte, erreichen uns heute einige weitere Videos zum neuesten Nintendo Switch-Exklusivtitel. Diese stellen unter Beweis, dass die Spieler so viele Anpassungsmöglichkeiten wie nie zuvor für ihre Bewohner erhalten.

Mehr Optionen für die Charaktererstellung

Demnach wird man die Frisur, die Nase, die Augen, den Mund, die Hautfarbe und mehr den eigenen Wünschen anpassen können. Es stehen mehrere Varianten für die verschiedenen Bereiche zur Verfügung, sodass man sich ein passendes Alter Ego für das Inselleben erschaffen kann.

In „Animal Crossing: New Horizons“ buchen sich die Spieler das „Reif-für-die-Insel“-Paket von Nook Inc., um sich eine Auszeit von dem stressigen Alltag der Großstadt zu gönnen. Dabei können sie Rohstoffe sammeln, eigene Häuser bauen, Wege anlegen, neue Bewohner einladen und die Insel nach den eigenen Wünschen gestalten.

Mehr: Animal Crossing New Horizons – Zahlreiche neue Details zum Inselabenteuer – Neue Funktionen, kostenlose Updates und vieles mehr

Des Weiteren kann man mit bis zu acht Spielern auf einer Insel spielen. Somit kann man sich Freunde auf die Insel einladen, um gemeinsam Abenteuer zu erleben und sich ein Leben aufzubauen.

„Animal Crossing: New Horizons“ erscheint am 20. März 2020 für Nintendo Switch. Weitere Nachrichten kann man bereits in unserer Themenübersicht entdecken.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.