Cyberpunk 2077: CD Projekt über die Spielzeit und eine mögliche Switch-Portierung
Bisher wurde das Action-Rollenspiel "Cyberpunk 2077" lediglich für den PC, die Xbox One sowie die PlayStation 4 angekündigt. Doch wie stehen eigentlich die Chancen, dass zu einem späteren Zeitpunkt auch Nintendos Switch mit einer Umsetzung bedacht wird?

Aktuell arbeitet das Entwicklerstudio CD Projekt fieberhaft am ambitionierten Action-Rollenspiel „Cyberpunk 2077“.

Auch wenn in den vergangenen Monaten immer wieder Gerüchte um mögliche Ableger für die beiden Next-Generation-Konsolen Xbox Series X beziehungsweise PS5 die Runde machten, wurde „Cyberpunk 2077“ bisher nur für den PC, die Xbox One sowie die PS4 bestätigt. Doch wie stehen eigentlich die Chancen, dass Nintendos Switch mit einer Umsetzung von „Cyberpunk 2077“ bedacht wird?

Für die Switch-Hardware eine Nummer zu groß?

Dieser Frage stellte sich in einem aktuellen Interview John Mamais, das Oberhaupt von CD Projekts Niederlassung im polnischen Krakau. Eigenen Angaben zufolge hegt Mamais die Befürchtung, dass „Cyberpunk 2077“ für die Hardware der Switch möglicherweise etwas zu viel des Guten sein könnte. Auf der anderen Seite dachte das Studio bei „The Witcher 3: Wild Hunt“ zunächst ähnlich. Mamais dazu:

„Ich weiß nicht, ob Cyberpunk 2077 auf der Nintendo Switch funktionieren würde. Es könnte eine Nummer zu groß sein. Aber dann haben wir The Witcher 3 darauf veröffentlicht, von dem wir zunächst dachten, dass es möglicherweise zu viel wäre. Aber irgendwie haben wir es doch geschafft.“

Zur Spielzeit können noch keine konkreten Angaben gemacht werden

Ein weiteres Thema, über das Mamais im Interview mit OnMSFT sprach, war der Umfang beziehungsweise die Spielzeit von „Cyberpunk 2077“. Laut Mamais ist CD Projekt noch nicht in der Lage eine konkrete Spielzeit zu nennen, da weiterhin am Spiel gearbeitet wird. Erschwerend kommt hinzu, dass jeder Spieler auf seine ganz eigene Art und Weise an das Spiel herangeht.

Mamais zur Spielzeit: „Wir sind uns nicht sicher … bis jetzt. Derzeit arbeiten wir noch an der Fertigstellung des Spiels und es gibt verschiedene Möglichkeiten, es durchzuspielen. Es gibt verschiedene Charaktere und es ist sehr nichtlinear. Da Sie es auf so viele verschiedene Arten durchspielen können, ist es ein bisschen riskant, die Länge der Zeit anzugeben. Wie findest du das heraus? Vor allem, wenn es eine offene Welt und all die anderen Inhalte gibt.“

Nach einer kurzfristigen Verschiebung ist „Cyberpunk 2077“ nun für eine Veröffentlichung am 10. September 2020 vorgesehen.

Quelle: OnMSFT

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.