Dragon Ball FighterZ: Season 3 und neuer Charakter Kefla im Launch-Trailer präsentiert
Bandai Namco hat den Changelog zum umfassenden Balance-Update 1.21 für "Dragon Ball FighterZ" zur Verfügung gestellt. Mit einem neuen Trailer wird zudem die neue Kämpferin Kefla vorgestellt.

Bandai Namco hat einen neuen Trailer zu Season 3 von „Dragon Ball FighterZ“ und dem darin enthaltenen Charakter Kefla veröffentlicht. Zudem haben die Macher den Changelog zum umfangreichen Patch 1.21 veröffentlicht. Die Aktualisierung wurde gestern zur Verfügung gestellt und bringt einige Neuerungen und zahlreiche Balance-Anpassungen mit sich.

Kefla wird am 28. Februar 2020 für alle Spieler auf PS4, Xbox One, Nintendo Switch und PC veröffentlicht. Die Käufer von FighterZ Pass 3 können bereits ab dem heutigen 26. Februar 2020 ihre ersten Erfahrungen mit der neuen Kämpferin machen. Zur neuen Kämpferin heißt es von offizieller Seite:

„Kefla strahlt ein Höchstmaß an Selbstvertrauen und Macht aus und ist definitiv jemand, mit dem man sich nicht anlegen will, es sei denn, man hat die Kraft und das Geschick, einige schwere Angriffe auf ihre Art zu bewältigen.

Kefla, die aus der Verschmelzung von Caulifla und Kale hervorgegangen ist, ist immer kampfbereit und weicht niemals vor einem guten Kampf zurück… selbst mit Leuten wie Goku. Durch ihr jugendliches Verhalten ist sie bereit, die Älteren auf Anhieb herauszufordern.“

Dragon Ball FighterZ Patch 1.21

Seit gestern steht der Patch 1.21 für „Dragon Ball FighterZ“ zur Verfügung. Er bringt einige große Änderungen im Bezug auf das Balancing der Charaktere mit sich. Darüber hinaus wurden weitere Neuerungen eingeführt.

Beispielsweise wurde der Battle Screen aktualisiert. Außerdem können die Spieler zwischen drei verschiedenen Z-Assists für jeden Charakter auswählen. Neben diesen Neuerungen und zahlreichen Balance-Anpassungen gibt es auch einige Fehlerbehebungen. Nachfolgend die Liste der behobenen Fehler:

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Landung auf eine bestimmte Art und Weise nach einem Angriff mit Landeerholung dazu führte, dass beim nächsten Sprung dieselbe Erholung stattfand.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Durchführung eines Angriffs unmittelbar nach dem Blockieren zu Problemen mit der Hurtbox während der folgenden Aktion führte.
  • Bei bestimmten Angriffen, die den Gegner an einer Stelle festhalten und eine filmische Sequenz auslösen, sind die Hitboxen während des Hitstopps nicht mehr aktiv.

Alle Details zum umfangreichen Balance-Update 1.21 für „Dragon Ball FighterZ“ findet ihr im Changelog, den Bandai Namco auf der offiziellen Seite geteilt hat. Der nachfolgenden Trailer gewähret einen Blick auf den neuen Charakter Kefla und die weiteren Neuerungen.

[youtube_video id=“KnZbbmuIXJ0″ playad=1]

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.