PAX East 2020: Sony hat das Messe-Line-up enthüllt – The Last of Us 2, Nioh 2, Final Fantasy VII Remake und mehr
Sony Interactive Entertainment wird im Rahmen der bevorstehenden PAX East 2020 eine Reihe kommender und aktueller Spiele für PS4 und PSVR präsentieren. Welche das sind, verrät das Unternehmen mit dem offiziellen Line-up.

Auch wenn Sony Interactive Entertainment ein Mal mehr die E3 auslassen wird, so verzichtet der PlayStation-Macher nicht auf die Teilnahme bei der PAX East 2020. Die Messe findet in diesem Jahr im Boston Convention Center vom 27. Februar bis 1. März statt.

Bei dieser Gelegenheit wird Sony Interactive Entertainment den Besuchern die Möglichkeit geben, einen Blick auf einige aktuelle und kommende Spiele für PS4 und PlayStation VR zu werfen. Beispielsweise hat Naughty Dog hat zuvor bereits angekündigt, dass auch eine spielbare Demo-Version zu „The Last of Us: Part 2“ ausprobiert werden darf.

Zum Thema: The Last of Us Part 2: PSN-Demo geplant? Naughty Dog äußert sich

Welche Spiele außerdem im Rahmen der PAX East 2020 präsentiert werden, verrät das offizielle Messe-Line-Up, das Sony heute auf dem offiziellen PlayStation Blog bekannt gegeben hat. Unter anderem sind auch „Dreams“, „Nioh 2“ und „Final Fantasy VII Remake“ mit dabei. Die nachfolgende Liste verrät die genaueren Details.

Sony: Line-Up für die PAX East 2020

PlayStation 4 Spiele

  • Below (Capybara Games)
  • Cloudpunk (Merge Games / Ion Lands)
  • Doom Eternal (Bethesda Softworks / id Software)
  • Dreams (Booth #18003) (Sony Interactive Entertainment / Media Molecule)
  • Final Fantasy VII Remake (Square Enix)
  • Genshin Impact (miHoYo)
  • Haven (The Game Bakers)
  • The Last of Us Part II (Booth #10047) (Sony Interactive Entertainment / Naughty Dog)
  • MLB The Show 20 (Sony Interactive Entertainment / SIE San Diego Studio)
  • Mosaic (Raw Fury / Krillbite Studio)
  • Moving Out (Team17 / SMG Studio / Devm Games)
  • Nioh 2 (Sony Interactive Entertainment / Koei Tecmo / Team Ninja)
  • One Punch Man: A Hero Nobody Knows (Bandai Namco / Spike Chunsoft)
  • Persona 5 Royal (Atlus)
  • Predator: Hunting Grounds (Sony Interactive Entertainment / IllFonic)
  • Remnant: From the Ashes (Perfect World Entertainment / Gunfire Games)
  • Spelunky 2 (Mossmouth)
  • Trials of Mana (Square Enix)
  • Zombie Army 4 (Rebellion)

PlayStation VR Spiele

  • Gorn (Devolver Digital / Free Lives)
  • Marvel’s Iron Man VR (Sony Interactive Entertainment / Camouflaj)
  • Paper Beast (Pixel Reef)
  • Pixel Ripped 1995 (Arvore Immersive Games)
  • The Room VR: A Dark Matter (Fireproof Games)
  • Space Channel 5 VR: Kinda Funky News Flash! (Grounding, Inc.)

Wenn im Rahmen der PAX East 2020 in wenigen Wochen interessante Neuigkeiten zu diesen und anderen Spielen bekannt werden, lassen wir euch natürlich schnellstmöglich davon wissen.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.