StartseiteNews
PS5-Spiele: Die bisher angekündigten PlayStation 5-Games
Ende des Jahres kommt die PS5 auf den Markt. Doch welche Spiele wurden bisher für die neue Hardware bestätigt? Wir haben eine Übersicht für euch, die auch einige Spekulationen beinhaltet.
PS5

Voraussichtlich im vierten Quartal 2020 kommt die PS5 in den Handel. Während weiterhin unklar ist, welchen Preis die Fans dafür bezahlen müssen, wurden die ersten Spiele bestätigt, die auf der neuen Hardware gespielt werden können. Erst kürzlich gesellte sich „Outriders“ zur Liste der unterstützten Games hinzu. Parallel zum Next-Gen-Release erfolgt eine Veröffentlichung für die Konsolen der aktuellen Generation.

Andere bereits für die PS5 (und Xbox Series X) bestätigte Spiele lassen etwas länger auf sich warten. Das gilt beispielsweise für „Battlefield 6“. Electronic Arts und DICE gaben vor nicht allzu langer Zeit bekannt, dass sich die neue Hardware erst ausreichend verbreiten muss, bevor der neue Shooter ins Rennen geschickt wird.

Bei anderen Spielen wurde noch gar kein Release-Zeitraum genannt. So ist unklar, wann „Dying Light 2“ oder „The Elder Scrolls 6“ erscheinen werden. Das zuletzt genannte Rollenspiel wurde nicht direkt für die PS5 bestätigt. Doch angekündigt wurde der Titel schon vor längerer Zeit und ein PS4-Release dürfte kurz  vor dem Generationswechsel ausgeschlossen sein.

Bestätigte PS5-Spiele

  • Godfall – Ende 2020
  • Outriders – Ende 2020
  • Der Herr der Ringe: Gollum – 2021
  • Battlefield 6 – 2021/22
  • Watch Dogs Legion – Termin unbekannt (Current-Gen 2020)
  • Marvel’s Avengers – Termin unbekannt (Current-Gen September)
  • Rainbow Six Quarantine – Termin unbekannt (Current-Gen 2020)
  • Dying Light 2 – Termin unbekannt
  • Starfield – Voraussichtlich 2021
  • Gods & Monsters – Termin unbekannt (Current-Gen 2020)

Wie bereits erwähnt gibt es Spiele, die sehr wahrscheinlich für die PS5 auf den Markt kommen werden, aber für die neue Hardware nicht final bestätigt wurden. Dazu zählen neben „The Elder Scrolls 6“ Spiele wie „Elden Ring“ und „Ghost of Tsushima“. Beim zuletzt genannten Titel wird spekuliert, dass ein Cross-Plattform-Release erfolgen könnte.

Nicht bestätigt, aber wahrscheinlich

  • The Elder Scrolls 6
  • Dragon Age 4
  • Elden Ring
  • Ghost of Tsushima
  • Cyberpunk 2077
  • BioShock
  • Dreams
  • Overwatch 2

Hinzu kommen verschiedene Spiele, bei denen zumindest vermutet wird, dass sie den Weg auf die neuen Konsolen finden werden. Dazu gehören Games wie „The Last of Us Part 2“, „Final Fantasy 7 Remake“, ein Remaster von „Death Stranding“, „Diablo 4“ und ein neues „Ratchet & Clank“. Auch ein „God of War 2“ klingt recht wahrscheinlich. Gleiches gilt für „Spider-Man 2“.

+++ PS5: Günstigerer Preis und schwächere Leistung als die Xbox Series X? +++

Fest steht hingegen, dass Ubisoft an mehreren AAA-Spielen arbeiten lässt, die im Releasezeitraum der neuen Konsolen auf den Markt kommen werden. Davon wurden zwei bisher nicht angekündigt – darunter womöglich ein neues „Assassin’s Creed“. Auch bei den „Shadow of Colossus“-Machern ist ein Projekt in der Mache, das für die PS5 erscheinen soll.

Mehr zur PS5:

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.