UK-Charts: Modern Warfare auf dem ersten Platz und Dragon Ball Z Kakarot rutsch ab
"Dragon Ball Z: Kakarot" kann sich offenbar nicht länger an in den vorderen Rängen der UK-Charts halten. Gleichzeitig kann "Call of Duty Modern Warfare die Führung weiter ausbauen.
All

Die aktuellen UK-Charts verraten uns zum Start in die neue Woche, welche Spiele in der vergangenen Woche in Großbritannien besonders häufig gekauft wurden. Aufgrund von Nachlieferungen einiger Nintendo Switch-Titel konnten nach vorherigen Lieferengpässen einige Switch-Titel in die Top-Ten aufsteigen.

An der Spitze zeigt Activisions First-Person-Shooter „Call of Duty Modern Warfare“ Stärke, während „Dragon Ball Z: Kakarot“ vom zweiten auf den 9. Platz der Charts abrutschte. Die Verkaufszahlen von „Call of Duty Modern Warfare“ sind im vergleich zur Vorwoche um 39 Prozent gestiegen.

Aufgrund der Nachlieferungen konnte der Switch-Titel „Ring Fit Adventure“ auf Platz 7 wieder in die Charts einsteigen. Der erfolgreichste Switch-Titel ist „Mario Kart 8 Deluxe“ auf dem dritten Platz.  „Star Wars Jedi: Fallen Order“ bleibt im Mittelfeld  auf dem fünften Platz. Die weiteren Platzierungen der Top-Ten liefert die folgende Übersicht.

UK-Charts: Top-10

  1. (1) Call of Duty Modern Warfare
  2. (5) FIFA 20
  3. (4) Mario Kart 8 Deluxe
  4. (3) GTA 5
  5. (6) Star Wars Jedi: Fallen Order
  6. (25) Minecraft (Switch)
  7. (RE) Ring Fit Adventure
  8. (8) Luigi’s Mansion 3
  9. (2) Dragon Ball Z: Kakarot
  10. (10) The Legend of Zelda: Breath of the Wild
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.