UK-Charts: Yakuza Remastered Collection und Dreams schaffen es in die Top-Ten
Mit der "Yakuza Remastered Collection" und "Dreams" haben auch zwei Neuveröffentlichungen der vergangen Woche den Sprung in die Top-Ten der britischen Verkaufscharts geschafft.

Mit den aktuellen Verkaufscharts aus Großbritannien erfahren wir, welche Spiele in der vergangen Woche besonders gut verkauft wurden.

Als besten Neueinsteiger finden wir die „Yakuza Remastered Collection“ auf dem dritten Platz der Charts. Davor stehen nur „Call of Duty: Modern Warfare“ auf Platz zwei und „FIFA 20“ auf dem ersten Platz.

Das PS4-Kreativ-Spiel „Dreams“ hat als zweitbester Neueinsteiger Platz acht erreicht. Es ist davon auszugehen, dass sich die Digitalversion deutlich besser verkauft hat. Offizielle Zahlen wurden aber noch nicht bekannt gegeben.

Auch „Darksiders Genesis“ wurde in der vergangen Woche frisch veröffentlicht. Allerdings hat das Action-Rollenspiel nur Platz 11 erreicht und verpasste die Top-10 damit knapp. Bei „Street Fighter V Champion Edition“ auf Platz 37 handelte es sich um den vierten Neueinsteiger der vergangen Woche. Abgesehen von den Neueinsteigern gab es wenig Veränderungen in der Top-Ten-Liste.

UK-Charts: Top-Ten

  1. (1) FIFA 20
  2. (2) Call of Duty: Modern Warfare
  3. (neu) Yakuza Remastered Collection
  4. (6) Star Wars Jedi: Fallen Order
  5. (3) GTA 5
  6. (5) Mario Kart 8 Deluxe
  7. (7) Minecraft
  8. (neu) Dreams
  9. (9) Luigi’s Mansion 3
  10. (10) NBA 2K20
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.