Warhammer 40.000 – Dakka Squadron: Dogfighting-Titel für Konsolen und PC angekündigt – Erster Trailer
Mit "Warhammer 40.000: Dakka Squadron" wurde überraschend ein neuer Dogfighting-Titel für die Konsolen und den PC angekündigt. Schwingt euch in die Lüfte und schießt eure Feinde vom Himmel.

Die Verantwortlichen von Phosphor Studio haben ein neues Dogfighting-Game namens „Warhammer 40.000: Dakka Squadron“ angekündigt. Die Spieler sollen einen schnellen Shooter voller Luftschlachten geboten bekommen, in dem die Spieler in die Rolle eines Ork Flyboys schlüpfen, der sich in die Lüfte schwingt.

Ein actionbasiertes Gameplay und eine intuitive Steuerung sollen die Spieler begeistern, wobei man in der Kampagne einige Missionen erleben kann, die auf verschiedenen außerirdischen Welten angesiedelt sind. Allerdings wird man sich einer Übermacht entgegenstellen müssen, wenn man mit dem Supa-Shoota gegen die feindliche Luftwaffe und Bodenziele in den Kampf zieht. Nach und nach schaltet man neue Waffen frei und wertet die Dakkajets auf, um der tödlichste Flyboy zu werden.

Man wird einen Ork-Clan auswählen und die eigene Fliegerstaffel anpassen, damit sie dem eigenen Spielstil entspricht. Dabei fliegt man Dakkajets, Burna-Bommas und Blitza-Bommas, rüstet sie mit Waffen, Bomben und Raketen aus, lernt spezielle Manöver und erobert eine Galaxie voller mysteriöser Feinde.

„Warhammer 40.000: Dakka Squadron“ soll im Laufe des Jahres für den PC und nicht näher genannte Konsolen erscheinen. Ein erster Trailer gewährt bereits einen Blick auf das Actionspiel:

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.