Monster Hunter World Iceborne: Ein großer Erfolg – Capcom verkündet neuen Meilenstein
Capcom gab heute bekannt, dass die Erweiterung "Monster Hunter World: Iceborne" auf mehr als fünf Millionen Einheiten kommt. Auch die Zahlen der gesamten Serie können sich sehen lassen.

„Monster Hunter World: Iceborne“ hat einen neuen Meilenstein erreicht. Wie Capcom kurz und knapp bekannt gab, konnte diese Fassung der Monster-Hatz weltweit mehr als fünf Millionen Mal ausgeliefert werden.

Das schließt sowohl die Verkäufe an den Handel als auch den Download-Verkauf an die Endkunden ein. Berücksichtigt wurde bei der heutigen Angabe auch der Absatz der „Hunter World: Iceborne Master Edition“. Veröffentlicht wurde „Iceborne“ für PC, Xbox One und PlayStation 4.

Reihe kommt auf 62 Millionen Auslieferungen

Auch das Hauptspiel schlägt sich ordentlich. „Monster Hunter: World“ wurde weltweit mehr als 15 Millionen Mal ausgeliefert sowie als Download verkauft. Dabei handelt es sich allerdings um keine allzu aktuelle Zahl. Sie basiert auf dem Stand vom 2. Januar 2020. Die gesamte Reihe kam bis zum zum 13. März 2020 auf einen Absatz von 62 Millionen Einheiten.

Mit „Monster Hunter World: Iceborne“ brachte Capcom eine große Premium-Erweiterung für „Monster Hunter World“ hervor. Das Spiel bietet eine vollständige narrative Erfahrung, die die Geschichte des Grundspiels fortsetzt. Hinzu kamen ein riesiges neues Gebiet, neue Monster, ein neuer Schwierigkeitsgrad und eine neue Spielermechanik.

In der heutigen Pressemeldung schreibt Capcom: „Monster Hunter World: Iceborne erreichte nach einem stetigen Umsatzwachstum 5 Millionen Auslieferungen. Unterstützt wurde der Erfolg von der weltweit kritischen Anerkennung, wie zum Beispiel hochpositive Bewertungsergebnisse nach der Veröffentlichung des Spiels im September 2019.“

+++ Monster Hunter Film: Kino-Poster mit Milla Jovovich und Tony Jaa +++

Neues Content-Update in Kürze: Erst kürzlich gab Capcom bekannt, dass sich die Entwickler mit Hochdruck auf die Veröffentlichung des dritten Titel-Updates zu „Iceborne“ vorbereiten. Den offiziellen Angaben des Publishers zufolge wird das Content-Update ab dem 23. März 2020 für Xbox One und PS4 zur Verfügung stehen. Die PC-Version wird im Laufe des kommenden Monats erweitert.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.