Monster Hunter World: Monster, Events und mehr – Details & Trailer zu kommenden Inhalten
In den kommenden Wochen dürfen sich die Spieler von "Monster Hunter World" auf neue Inhalte wie Monster oder Events freuen. Zu diesen lieferte Capcom Details und passende Videos.

Über Langeweile können sich Spieler in der Welt von „Monster Hunter World“ auch in den kommenden Wochen nicht beschweren.

Stattdessen werden die Entwickler von Capcom verschiedene neue Inhalte an den Start bringen. Freuen dürfen sich die Spieler beispielsweise über das umfangreiche Title-Update 3, das auf den Konsolen bereits am morgigen Montag, den 23. März 2020 veröffentlicht wird. An Bord des Updates befinden sich unter anderem die beiden Monster „Wütiger Brachydios“ und „Zorniger Rajang“.

Weitere Feste starten in Kürze

Weiter geht es mit „Asteras Frühlingsblüten-Fest“ und „Selianas Flor-Fest“, die vom 10. April 2020 bis zum 7. Mai 2020 stattfinden. Darüber hinaus kündigte Capcom das Title-Update 4 an, das im Mai dieses Jahres veröffentlicht und beispielsweise das neue Monster „Alatreon“ mit sich bringen wird. Dieses zeigt sich heute in einem frisch veröffentlichten Trailer.

Ergänzend zum neuen Trailer veröffentlichte Capcom ein Entwickler-Tagebuch zu „Monster Hunter World“, in dem etwas näher auf die kommenden Events und Title-Updates eingegangen wird. „Monster Hunter World“ ist für die Xbox One, den PC sowie die PlayStation 4 erhältlich und wurde im vergangenen Jahr mit der umfangreichen „Iceborne“-Erweiterung bedacht.

Laut offiziellen Angaben wird es sich bei „Iceborne“ um die einzige Erweiterung zu „Monster Hunter World“ handeln. Allerdings soll das Action-Rollenspiel über einen langen Zeitraum mit Updates und neuen Inhalten unterstützt werden.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.