PlatinumGames: Die letzte Platinum 4-Ankündigung hat einen Termin
PlatinumGames hat die Platinum 4-Website mit einem neuen Datum aktualisiert. Offenbar wird angekündigt, dass die nächste Ankündigung des Studios am 1. April 2020 stattfinden wird.

PlatinumGames hat vor einigen Wochen die Platinum 4-Website gestartet, auf der insgesamt vier Neuigkeiten enthüllt werden sollen. Während die ersten drei bereits bekannt sind.

Letzte Platinum 4-Ankündigung hat einen Termin

Als erstes wurde der Start der Kickstarter-Kampagne für „The Wonderful 101 Remastered“ bekannt gegeben. Anschließend wurde die Gründung von PlatinumGames Tokyo angekündigt. Bei der dritten Ankündigung handelte es sich um „Project G.G.“. Was die vierte Ankündigung sein wird, ist noch nicht bekannt, aber immerhin gibt es inzwischen einen Termin für die Enthüllung.

Die Fans des Studios sollten demnach am 1. April 2020 besonders Aufmerksam sein und die Teaser-Webseite im Auge behalten. Das berüchtigte Datum lässt die Gaming-Community weltweit natürlich hoffen, dass die finale Platinum 4-Ankündigung von PlatinumGames nicht als Aprilscherz entpuppt.

Klar ist jedoch, dass PlatinumGames derzeit sehr aktiv in mehrere Richtungen geht. Für kommende Projekte entwickelt das Studio beispielsweise eine neue Engine. Zudem würden die „Bayonetta“-Macher gerne komplett neue Genres in Angriff nehmen. Beispielsweise würde man in Zukunft gern auch Live-Service-Spiele entwickeln.

Sobald die neuen Details bekannt sind, lassen wir euch natürlich davon wissen.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.