Mafia Trilogy: Remaster-Sammlung mit Teaser-Trailer angekündigt
Nach unzähligen Gerüchten wurde heute die "Mafia Trilogy" angekündigt. Sie setzt sich aus den drei bisherigen Teilen der Reihe zusammen. Einen ersten Trailer findet ihr in dieser Meldung.

2K hat vor wenigen Minuten die „Mafia Trilogy“ angekündigt, die sich aus allen drei Teilen der Reihe zusammensetzt. Enthüllt wurde das Sammelwerk mit einem Trailer, den ihr euch unterhalb dieser Zeilen anschauen könnt. Auch die offizielle Seite zu „Mafia“ wurde angepasst.

Weitere Details in der kommenden Woche

Veröffentlicht wird die „Mafia Trilogy“ für PC, PlayStation 4, Xbox One und Stadia. Viel mehr Informationen gibt es bislang nicht. Nachdem die heutige Bestätigung im Vorfeld mit mehreren Hinweisen angedeutet wurde, lässt die finale Enthüllung bis Dienstag, den 19. Mai 2020 auf sich warten.

Schon in den vergangenen Tagen wurde der Twitter-Account der „Mafia“-Reihe zum Leben erweckt und lieferte mehrere Hinweise auf ein bevorstehendes Remaster der Reihe. Erwartet wird, dass in der Spielesammlung technisch aufgepeppte Versionen von „Mafia“, „Mafia 2“ und „Mafia 3“ enthalten sind.  Gleiches dürfte für die dazugehörigen Kampagnen-Erweiterungen und Inhaltspakete gelten.

Im unten eingebundenen Videoclip zur „Mafia Trilogy“ könnt ihr die Protagonisten der Gangster-Reihe in Augenschein nehmen. Dazu zählen Tommy Angelo (Teil 1), Vito Scaletta (Teil 2) und Lincoln Clay (Teil 3). Entwickelt wird die Neuauflage von Hangar 13. Das Studio brachte auch das im Oktober 2016 veröffentlichte „Mafia 3“ hervor.

Das erste „Mafia“ kam 2002 auf den Markt und konnte auf PC, PS2 und Xbox gespielt werden. „Mafia 2“ folgte 2010 für PC, PS3 und Xbox 360. Der dritte Teil verweilt seit 2016 auf dem Markt. Sobald die weiteren Details am kommenden Dienstag folgen, lassen wir es euch wissen. Hier zunächst der heutige Enthüllungs-Trailer:

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.