Serious Sam 4 Planet Badass: Ankündigung zum Shooter in Kürze?
Allem Anschein nach dürfen wir uns heute oder im Laufe des morgigen Tages auf Neuigkeiten zum Shooter "Serious Sam 4: Planet Badass" freuen. Darauf deuten zumindest entsprechende Tweets von offizieller Seite hin.

Mittlerweile sind seit der offiziellen Ankündigung des First-Person-Shooters „Serious Sam 4: Planet Badass“ einige Jahre ins Land gezogen.

So sollte der Titel aus dem Hause Croteam ursprünglich schon im Jahr 2014 veröffentlicht werden. Nachdem es in den vergangenen Jahren recht still um „Serious Sam 4: Planet Badass“ wurde, könnten uns heute oder spätestens am morgigen Donnerstag endlich Neuigkeiten zum neuesten Ableger der beliebten Shooter-Reihe ins Haus stehen. Darauf deuten in diesen Stunden zumindest entsprechende Tweets von offizieller Seite hin.

Bis zu 100.000 Gegner gleichzeitig?

Die besagten Tweets wurden von den verantwortlichen Entwicklern von Croteam sowie dem Publisher Devolver Digital abgesetzt. Aufgrund der unterschiedlichen Zeitzonen der beiden Unternehmen ist aktuell noch unklar, ob die Ankündigung zu „Serious Sam 4: Planet Badass“ schon heute oder doch erst morgen vorgenommen werden soll.

Das letzte Lebenszeichen von „Serious Sam 4: Planet Badass“ stammt aus dem Jahr 2018. Seinerzeit wiesen die Entwickler von Croteam darauf hin, dass sie mit dem neuesten „Serious Sam“-Titel ambitionierte Pläne verfolgen. Unter anderem war die Rede davon, dass bis zu 100.000 Gegner gleichzeitig dargestellt werden sollen. Darüber hinaus möchte das Studio der Oldschool-Formel der Reihe treu bleiben und diese im Detail verbessern.

Sollten weitere Details und Eindrücke zu „Serious Sam 4: Planet Badass“ folgen, bringen wir euch umgehend auf den aktuellen Stand der Dinge.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.